FACTON GmbH

Arbeitgeber - Profil · per E-Mail senden

Short Facts

Branche

IT - Software

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1998

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 51 - 200

Standorte

in Deutschland: 3
insgesamt: 4
Dresden, Potsdam (Headquarter) , Stuttgart

Dienstleistungen und Produkte

Die FACTON GmbH ist Anbieter der Kalkulationssoftware für das Enterprise Product Costing (EPC) FACTON EPC Suite. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und ist an den Standorten Dresden, Potsdam, Stuttgart und Detroit (USA) vertreten. Seit 2006 unterstützt Hasso Plattner, der Gründer und Aufsichtsratsvorsitzende der SAP SE, die FACTON GmbH.

Unsere Software FACTON EPC Suite ist die führende Enterprise Product Costing (EPC)-Lösung für die Automotive-, Aerospace-, Maschinenbau- und Hightech- und Elektronik-Industrie. Durch eine unternehmensweit einheitliche, standort- und abteilungsübergreifende Kalkulation ermöglicht FACTON EPC höchste Transparenz bei den Produktkosten.

Mit FACTON EPC vereinen wir die betriebswirtschaftliche Sicht auf die Produkte mit der technischen Perspektive der Ingenieure. Die Kosten komplexer Produkte lassen sich so frühzeitig und über alle Phasen des Produktlebenszyklus kontrollieren.

Mit FACTON EPC beschleunigen Unternehmen ihre Kostenkalkulation, erreichen somit eine hohe Kostengenauigkeit und sichern sich dadurch ihre Profitabilität. Gemeinsam mit führenden Beratungsunternehmen verfolgen wir das Ziel, einen einheitlichen Standard im Kostenmanagement zu etablieren.

Vom Einsatz der Kalkulationssoftware FACTON EPC Suite können sowohl mittelständische Firmen als auch Großunternehmen profitieren. Zu unseren internationalen Kunden zählen unter anderem Airbus, Behr, Deutz MANN+HUMMEL und Porsche.

Einstiegsmöglichkeiten - FACTON GmbH

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten ja
Traineeprogramme nein
Doktorarbeiten keine Angabe
Einstieg für Absolventen ja
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

Hinweise zu den Einsatzmöglichkeiten:

Im Studium: Für unsere Bereiche, wie Software-Entwicklung, Vertrieb, Consulting, Produktmanagement und Marketing, sind wir permanent auf der Suche nach neuen Anregungen. Im Rahmen eines Praktikums oder einer Werkstudententätigkeit unterstützen Sie unsere interdisziplinären Teams bei vielfältigen und interessanten Aufgaben.
Nach dem Studium: Sie setzen Ihr erworbenes Fachwissen im Rahmen von Software-Implementierungsprojekten unserer Kunden aus den Branchen Automotive, Aerospace, Maschinenbau und High Tech ein. Dabei erlangen Sie umfassende Kenntnisse, zum Beispiel im Bereich der Produktkostenkalkulation und des Controllings in verschiedenen namhaften Industrieunternehmen oder in der Entwicklung unserer Standard-Software.

Sie erwartet ein attraktives, fachübergreifendes Themenspektrum in Ihrer ersten Berufsposition nach dem erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft mit nachgewiesener IT-Affinität.

FACTON GmbH - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Bitte senden sie Ihre Bewerbung an:

FACTON GmbH
Human Resources
Konrad-Zuse-Ring 12b
14469 Potsdam
jobs@facton.com

Webseiten

Unternehmens-Website: www.facton.com/de/

FACTON GmbH in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per E-Mail

Ablauf des Auswahlverfahrens für Bewerber

Nach Prüfung Ihrer Bewerbung werden Sie kontaktiert.

Anforderungs- und Einstellungsprofil

FACTON GmbH

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
BWL-Controlling, BWL-Produktion, Logistik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik

Ingenieurwissenschaften
Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugelektronik, Fahrzeugtechnik, Fertigungs-/Produktionstechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Schienenverkehrstechnik, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwissenschaften, Informatik
Zusatzqualifikationen:
Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen im Projektgeschäft und im Umgang mit einem ERP-System oder haben Praktika in der Kalkulation/ im Controlling eines Unternehmens der Automobilindustrie absolviert. Eine weitere Fremdsprache neben Englisch ist von Vorteil.
Qualifikations-Matrix 1 2 3 4 5 k. A.
Sehr gute Studienleistungen
Kurze Studiendauer
Auslandserfahrung
Außeruniversitäres Engagement
Kommunikative Fähigkeiten
Sehr gute Englischkenntnisse
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Branchenkenntnisse
Bedeutung für das Unternehmen: 1 = sehr wichtig, 5 = unwichtig, k.A. = keine Angabe