Lekkerland AG & Co. KG / Lekkerland information systems GmbH

Arbeitgeber- und Firmenprofil · per E-Mail senden

Short Facts - Lekkerland AG & Co. KG / Lekkerland information systems GmbH

Branche

Großhandel, Logistik

Firmensprache

Deutsch

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 1.001 - 5.000
davon in Deutschland: 2.900

Standorte

in Deutschland: 15
insgesamt: 24
Frechen, Frechen (Headquarter)

Dienstleistungen und Produkte

Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation.

Die europaweit erfolgreiche Lekkerland Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt, der bevorzugte 360-Grad-Konzeptanbieter für alle Kanäle der Unterwegsversorgung und alle Aspekte des Convenience-Geschäfts zu sein. Lekkerland ist daher weit mehr als ein Großhändler. Ganzheitliche Shopkonzepte gehören ebenso zum Angebot wie individuelle Logistik- und Supply-Chain-Lösungen. Lekkerland betreut rund 90.000 Verkaufspunkte in sechs europäischen Ländern und hat topaktuelle Marken und Eigenmarken im Sortiment. Zu den Kunden zählen Tankstellen, Kioske, Convenience-Stores, Bäckereien, Lebensmitteleinzelhändler und Quick Service Restaurants. Lekkerland beschäftigt europaweit rund 4.800 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016 betrug der Umsatz 13 Milliarden Euro.

Mit welchen digitalen Services können sich Convenience-Anbieter von Wettbewerbern abheben? Und welche Technologien unterstützen die Mitarbeiter der Lekkerland Gruppe am besten dabei, gemeinsam neue Konzepte und Lösungen zu entwickeln? Antworten auf Fragen wie diese zu finden – das zählt zu den Aufgaben des Teams der Lekkerland information systems GmbH (Lis), einer Tochtergesellschaft der Lekkerland AG & Co. KG. Als Full Service IT-Dienstleister für die europäische Lekkerland Gruppe entwickelt die Lis nicht nur digitale Lösungen für Kunden und Mitarbeiter, sondern verantwortet auch den Betrieb der gesamten System- und Software-Landschaft. Im Fokus steht dabei stets der Nutzen der jeweiligen Zielgruppen: seien es Tankstellenshops, Kioske oder Getränkefachmärkte oder auch die Lekkerland Mitarbeiter. Im intensiven Wettbewerb im Convenience-Segment spielen digitale Angebote und Innovationen eine wichtige Rolle – und machen den Unterschied. Die Lis arbeitet dabei eng mit allen Geschäftsbereichen wie Logistik, Einkauf und Vertrieb zusammen. Moderne IT-Lösungen werden immer gemeinsam erarbeitet.

Einstiegsmöglichkeiten - Lekkerland AG & Co. KG / Lekkerland information systems GmbH

Praktika ja
Studentenjobs keine Angabe
Bachelor-/ Masterarbeiten keine Angabe
Traineeprogramme ja
Doktorarbeiten nein
Einstieg für Absolventen ja
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

Lekkerland AG & Co. KG / Lekkerland information systems GmbH - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Juliane Bougé, Consultant HR Recruiting

Webseiten

Unternehmens-Website: www.lekkerland.com

Lekkerland AG & Co. KG / Lekkerland information systems GmbH in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per Online-Formular

Ablauf des Auswahlverfahrens für Bewerber

abhängig von der Position

Anforderungs- und Einstellungsprofil

Lekkerland AG & Co. KG / Lekkerland information systems GmbH

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
allg. Wirtschaftswissenschaften, BWL, BWL-Controlling, BWL-Marketing, Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen

Ingenieurwissenschaften
Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Informatik, Softwareentwicklung, Technische Informatik

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
Informatik und Wirtschaftsinformatik.
Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften & International Management insbesondere die Studienschwerpunkte Logistik, Supply Chain Management, Marketing und Finance/Controlling oder Handelsmanagement.
Wirtschaftsingenieurwesen.
Qualifikations-Matrix 1 2 3 4 5 k. A.
Sehr gute Studienleistungen
Kurze Studiendauer
Auslandserfahrung
Außeruniversitäres Engagement
Kommunikative Fähigkeiten
Sehr gute Englischkenntnisse
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Branchenkenntnisse
Bedeutung für das Unternehmen: 1 = sehr wichtig, 5 = unwichtig, k.A. = keine Angabe