Rheinmetall Group

Arbeitgeber - Profil · per E-Mail senden

Short Facts

Branche

Automobilzulieferindustrie, Verteidigungs- und Sicherheitsindustrie

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1889

Offene Stellen

Jobangebote der Firma

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 10.001 - 50.000
davon in Deutschland: 11.500

Standorte

in Deutschland: 41
insgesamt: 129
Aschau am Inn, Berlin, Bonn, Bremen, Dormagen, Düsseldorf, Hartha, Harzgerode, Ismaning, Kassel, Kiel, Krefeld, München, Neckarsulm, Neckarsulm, Neuenburg am Rhein, Neuenstadt am Kocher, Neuss, Neuss, Oberndorf am Neckar, Papenburg, Sankt Leon-Rot, Schneizlreuth, Stockach, Tamm, Trittau, Unterlüß, Walldürn

Dienstleistungen und Produkte

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Mit innovativen System-Lösungen rund um den Antriebsstrang und umfassender Leichtbaukompetenz nimmt Rheinmetall eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein. Als führendes europäisches Systemhaus für Heerestechnik ist Rheinmetall ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

Kommen Sie in unser Team und legen Sie den Grundstein für Ihre erfolgreiche Karriere.

Einstiegsmöglichkeiten - Rheinmetall Group

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten ja
Traineeprogramme ja
Doktorarbeiten ja
Einstieg für Absolventen ja
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

Hinweise zu den Einsatzmöglichkeiten:

Im Studium: Sie möchten Ihre Neigungen in der Praxis ausprobieren und die Unternehmensprozesse in einem international agierenden Technologiekonzern kennen lernen?
Wenn Sie sich "auf Schnupperkurs" befinden, dann können Sie sich in der Holding und auch in den Unternehmensbereichen Automotive und Defence um einen Praktikumsplatz bewerben - von studienbegleitenden Praktika bis hin zur Unterstützung bei praxisnahen Abschlussarbeiten.
Nach dem Studium: Sie haben Ihr Studium mit Erfolg absolviert und suchen einen Berufseinstieg mit Perspektive? Sie möchten die Chancen nutzen, die ein weltweit operierendes Unternehmen bietet? Sowohl in der Management-Holding als auch in den Konzern-Gesellschaften können Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere legen.
In Rheinmetall finden Sie einen Partner, der großen Wert auf die Nachwuchskräfteförderung legt. Denn wir wissen, dass nicht zuletzt der Nachwuchs über die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens entscheidet. Das Leistungs- und Entwicklungspotenzial des Fach- und Führungskräftenachwuchses wird regelmäßig eingeschätzt. Maßgeschneiderte Trainings und Entwicklungsmaßnahmen bereiten systematisch auf die Übernahme weiterführender Fach-, Führungs- und Projektaufgaben vor.

Für bestimmte Fachbereiche, in denen wir zukünftig verstärkten Bedarf an Management-Nachwuchs sehen, bieten wir Traineeprogramme an. Hier werden Absolventen in einer Kombination aus Praxiseinsätzen, Projektaufgaben und Trainings zu Methoden-, sozialen und Fachkompetenzen umfassend auf ihre zukünftige, anspruchvolle Aufgabe vorbereitet.

Rheinmetall Group - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Recruiting Center Rheinmetall Group
Rheinmetall AG
Rheinmetall Platz 1
40476 Düsseldorf
career@rheinmetall.com

Webseiten

Website für Bewerber: www.rheinmetall.com/karriere
Unternehmens-Website: www.rheinmetall.com

Rheinmetall Group in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per Online-Formular

Anforderungs- und Einstellungsprofil

Rheinmetall Group

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
BWL, International Business, International Management, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik

Ingenieurwissenschaften
Automatisierungstechnik, Chemieingenieurwesen, Chemieverfahrenstechnik, Elektronische Gerätetechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugelektronik, Fahrzeugtechnik, Feinwerktechnik, Fertigungs-/Produktionstechnik, Konstruktionstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Metalltechnik, Mikroelektronik, Nachrichtentechnik, Optoelektronik, Physikalische Technik, Regenerative Energien, Technische Redaktion, Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Geoinformatik, Informatik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Softwareentwicklung, Technische Informatik, Wirtschaftsinformatik

Naturwissenschaften
Biochemie, Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
Automatisierungstechnik, Betriebswirtschaftslehre, Chemie, Elektrotechnik, Fahrzeugbau, Fahrzeugtechnik, Feinwerktechnik, Fertigungstechnik, Game Design, Geoinformatik, Gießtechnik, Hochfrequenztechnik, Hydraulik, Hydrographie, Informatik / Software-Engineering, Konstruktion, Lasertechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mathematik, Mechanik, Mechatronik, Nachrichtentechnik, Nautik, Optronik, Physik, Produktionstechnik, Prozesstechnik, Technische Informatik, Verfahrenstechnik, Volkswirtschaftslehre, Werkstofftechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaft
Zusatzqualifikationen:
Sie sind Profi in Ihrem Bereich, möchten sich weiterentwickeln und die Herausforderungen annehmen, die ein internationaler Konzern wie Rheinmetall bietet? Wenn Sie sich darüber hinaus für technische Innovationen begeistern und am wirtschaftlichen Erfolg eines börsennotierten Unternehmens mitarbeiten möchten, dann sind Sie bei Rheinmetall genau richtig.

Weitere Unternehmens-Informationen zu Rheinmetall Group

Die Gesellschaften des Rheinmetall-Konzerns handeln in wettbewerbsintensiven Märkten weltweit. Die dynamischen Entwicklungen fordern ein hohes Maß an Know-how. Gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit weit überdurchschnittlichem Wissensstand und ausgeprägter Leistungs- und Lernbereitschaft tragen unseren Erfolg als Technologiekonzern – und der kann sich sehen lassen!

Wir wissen, dass wir unsere Vision für weiteres Wachstum und Erfolg nur erreichen werden, wenn sich die Menschen auch morgen mit Begeisterung bei Rheinmetall einbringen. Dafür setzen wir auf moderne Führungsinstrumente und bieten Förderung zur persönlichen Weiterentwicklung und individuellem Wachstum. Ob in zentralen Funktionen, als Führungskräfte oder als Fachkräfte und Spezialisten: Wer mehr will als irgendeinen Job, ist bei Rheinmetall genau richtig.

Resultierend aus der starken Marktposition, der Internationalität und der weltweit anerkannten Spitzentechnologie unserer Produkte bieten wir Ihnen eine Vielfalt an Tätigkeitsfeldern und Karrierechancen. Entscheiden Sie, ob auch für Sie etwas dabei ist und lassen Sie uns das wissen – wir freuen uns auf Sie!