SAFRAN

Arbeitgeber - Profil · per E-Mail senden

Short Facts

Branche

Aerospace and Defense

Firmensprache

Deutsch, Englisch, Französisch

Gründungsjahr

2005

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 50.001 - 100.000
davon in Deutschland: 2.000

Standorte

in Deutschland: 10
insgesamt: 340
Berlin, Donauwörth, Hamburg, Herborn, München, Stuttgart, Weßling, Wolfsburg

Dienstleistungen und Produkte

Safran is an international high-technology group, operating in the aviation (propulsion, equipment and interiors), defense and space markets. Safran has a global presence, with more than 95,000 employees and sales of 24.6 billion euros in 2019. Working alone or in partnership, Safran holds world or European leadership positions in its core markets. Safran undertakes research and development programs to meet fast-changing market requirements, with total R&D expenditures of around 1.7 billion euros in 2019.

Einstiegsmöglichkeiten - SAFRAN

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten ja
Traineeprogramme nein
Doktorarbeiten nein
Einstieg für Absolventen ja
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

Hinweise zu den Einsatzmöglichkeiten:

Praktika, Werkstundententätigkeiten und Master-Arbeiten sind jederzeit möglich und willkommen! Durch unsere Größe als internationaler Konzern, bieten wir Möglichkeiten in ganz Deutschland, Europa und weltweit. Auch für den Einstieg nach dem Studium oder der Ausbildung haben wir zahlreiche Möglichkeiten.

SAFRAN - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Webseiten

Website für Bewerber: www.safran-group.com/talent
Unternehmens-Website: www.safran-group.com/

SAFRAN in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per Online-Formular

Ablauf des Auswahlverfahrens für Bewerber

Bewerbungen Online über unser Recruiting Tool.

Gestalte Deine Karriere mit uns - auf der Connecticum im April 2022 - Deutschlands großer Karrieremesse für Absolventen, Studenten und Young Professionals

Anforderungs- und Einstellungsprofil

SAFRAN

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
allg. Wirtschaftswissenschaften, BWL, BWL-Controlling, BWL-Finanzen, BWL-Personal, BWL-Produktion, BWL-Rechnungswesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftspsychologie

Ingenieurwissenschaften
Allg. Ingenieurwissenschaften, Bauingenieurwesen, Elektronische Gerätetechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Mess-Steuer-Regelungstechnik, Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Softwareentwicklung

Sonstige
Psychologie

Zusatzqualifikationen:

Lernbereitschaft, Mobilität, Englischkentnisse, Software-Development, Software-Testing, Fuel Cell, Automotive, Bordnetz, Flugzeug Design, CATIA, SIEMENS NX, 3D-Printing, Additive Layered Manufacturing, Faserverbund, C+, C++, Python, Java, Mechanical Design, Electrical Design
Qualifikations-Matrix 1 2 3 4 5 k. A.
Sehr gute Studienleistungen
Kurze Studiendauer
Auslandserfahrung
Außeruniversitäres Engagement
Kommunikative Fähigkeiten
Sehr gute Englischkenntnisse
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Branchenkenntnisse
Praxiserfahrungen
Bedeutung für das Unternehmen: 1 = sehr wichtig, 5 = unwichtig, k.A. = keine Angabe