Bauingenieur:in für das Projektmanagement in Teilzeit (w/m/d)

Jobangebot - Deutsche Bahn

Connecticum Job-Nr. 1416621
  • Arbeitgeber: Deutsche Bahn
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Professionals Job
    Jobdatum: 23. Juli 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Bauingenieurwesen
    Einsatzort: Hamburg; Hannover; Duisburg; Düsseldorf; Köln; Oberhausen; Hamburg; Niedersachsen; Nordrhein-Westfalen

    Bauingenieur:in für das Projektmanagement in Teilzeit (w/m/d) - Jobangebot

    Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.


    Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Dich als Bauingenieur:in im Projektmanagement für das Geschäftsfeld DB Netz AG an den Standorten Hamburg, Hannover, Duisburg, Düsseldorf und Köln.

    Du bist Brandstifter in Sachen Begeisterung für nachhaltige Mobilität, und im Fokus Deines Handelns steht immer das Projekt. Du bist selbständig unterwegs und steuerst als Kommunikationstalent alle Projektbeteiligten in Bezug auf Termine, Kosten und Qualität. Als kompetenter Bauingenieur verantwortest Du die Umsetzung des Projektauftrags bis zur Erreichung des Projektziels. Willkommen als Projektingenieur/Projektleiter. Sehr gern unterstützen wir Deinen Wunsch in Teilzeit zu arbeiten.

    Wir suchen Dich für folgende Projekte:

    Projekt Fehmarnbeltquerung am Standort Hamburg
    Eine Vision wird Wirklichkeit, die Querung über den Fehmarnbelt ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts eine Idee, die Menschen fasziniert. Während Dänemark für den Tunnelbau und die Anbindung auf dänischer Seite verantwortlich ist, sorgt die DB Netz AG für eine leistungsfähige Schienenanbindung auf deutscher Seite inklusive einer neuen Querung über den Fehmarnsund. Mach mit!

    Projekt S-Bahnstrecke 4 S4-Hamburg-Bad Oldesloe am Standort Hamburg verbindet Hamburg und Schleswig-Holstein. Mit der S-Bahnlinie 4 wartet ein spannendes und zugleich herausforderndes Großprojekt auf Dich. Sorge als Teil des Teams dafür, dass eine neue, komfortable und zuverlässige S-Bahnlinie zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein entsteht und gestalte so die zukünftige Mobilität vieler Menschen entscheidend mit.

    Projekt Knoten Hamburg am Standort Hamburg und Weddeler Schleife am Standort Hannover
    Im sogenannten „Knoten Hamburg" wartet u. a. die Realisierung von Kreuzungsbauwerken (Meckelfeld und Wilhelmsburg) oder der zweigleisige Ausbau der sogenannten „Weddeler Schleife" zwischen Braunschweig und Wolfsburg auf Dich. Bei uns schaffst Du nicht nur Planungsgrundlagen für verschiedene Bauprojekte sondern begleitest diese spannenden, abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgaben durch den gesamten Projektlebenszyklus.

    Projekt Hamburg/Bremen - Hannover an den Standorten Hamburg und Hannover
    396 Kilometer Strecke, mehr als 2.000 Ingenieurbauwerke, 19 Teilprojekte in 4 Abschnitten, ein spannendes und herausforderndes Umfeld, ein engagiertes, motiviertes Team sucht neue Kollegen, die als Teil eines der größten Eisenbahnprojekte in Deutschland neue Wege für die zukunftsfähige Schienenanbindung der Seehäfen Norddeutschlands gestalten wollen.

    Projekt Ausbaustrecke (ABS) Oldenburg-Wilhelmshaven am Standort Hannover
    Eine moderne und leistungsstarke Bahninfrastruktur zu schaffen, um den drittgrößten Containerhafen Deutschlands, dem Jade-Weser-Port, mit dem Hinterland zu verbinden - das ist das Ziel unseres Projektteams. Eine Besonderheit: Der Ausbau und die Erneuerung auf einem Untergrund, der noch vor fast 400 Jahren Meeresboden war. Wenn Du den Norden mitgestalten willst und Teil eines vielseitigen und leidenschaftlichen Teams sein möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

    Projekt Ausbaustrecke Emmerich-Oberhausen
    Hilf mit Europa zu verbinden! Die Ausbaustrecke gehört zum wichtigsten europäischen Verkehrskorridor Rotterdam – Genua. Wir verbinden Menschen und Güter zwischen der Nordsee und dem Mittelmeer und leisten damit einen Beitrag zum Klimaschutz. Schon jetzt rücken die Metropolen Frankfurt und Amsterdam mit der ICE-Verbindung enger zusammen. Besser werden für Europa und die Region: Moderne Technik macht die Züge schneller und damit pünktlicher für den Menschen vor Ort. Hilf mit den Menschen mehr Zeit zu schenken: Wir beseitigen 55 Bahnübergänge durch Brücken. Damit entfallen lästige Wartezeiten. Wir machen es leiser: Über 77 Kilometer Lärmschutzwände sorgen für mehr Ruhe an der Strecke. Werde Teil eines engagierten Teams im Herzen der Metropolregion Ruhr.

    Rhein-Ruhr-Express (RRX) am Standort Duisburg
    Werde Teil eines engagierten, motivierten und kollegialen Teams und stelle damit die Weichen für das größte Schieneninfrastrukturprojekt für den Personenverkehr in NRW. Für die Realisierung des RRX ist der Ausbau der Schieneninfrastruktur zwischen Köln und Dortmund erforderlich. Hierfür ist neben dem Neubau von Gleisen, Weichen und Signalen insbesondere auch der Neu- und Umbau von Eisenbahn- und Straßenbrücken, Bahnhöfen und großen Kreuzungsbauwerken erforderlich. Eine besondere Herausforderung hierbei ist es, dass die Umsetzung in dicht bebauter Innenstadtlage stattfindet und die Realisierung unter rollendem Rad erfolgt. Bei uns schaffst Du nicht nur Planungsgrundlagen für verschiedene Bauabschnitte, sondern begleitest diese spannenden, abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgaben durch den gesamten Projektlebenszyklus.

    Großprojekte Portfolio Knoten Köln 
    Die Abteilung Bahnknoten Köln ist ein stetig wachsendes Portfolio aus einer Vielzahl an spannenden Großprojekten. Der Bahnknoten Köln wird in den kommenden Jahren umfassend ausgebaut. Damit die aktuelle positive Dynamik bei Planung und Ausbau der Schieneninfrastruktur auch langfristig erhalten bleibt, suchen wir Dich. Lass uns gemeinsam an DEM Verkehrsdrehkreuz im Westen arbeiten. Und zwar nicht nur beim Personennah-  und Fernverkehr, sondern wir sprechen auch über den nationalen und internationalen Güterverkehr, der ein völlig anderes Tempo fährt und auch auf den Knoten angewiesen ist. Um ein paar Projekte beim Namen zu nennen, schau doch mal nach dem Ausbau der S13 Troisdorf – Bonn-Oberkassel, dem II. Ausbauabschnitt der ABS4 Köln – Aachen oder nach unseren innerstädtischen Projekten wie z.B. der Ausbau der S11 S-Bahn-Stammstrecke oder dem Ausbau südlich der Gummersbacher Straße. Wir freuen uns auf motivierte Kollegen! 

     Dein Profil:

    • Du verfügst über ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium als Bauingenieur
    • Zudem bringst Du ein hohes Maß an Selbständigkeit und Flexibilität mit
    • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe Belastbarkeit zeichnen Dich aus
    • Du bist teamfähig und kommunikativ
    • Die Bereitschaft zum Erwerb fehlender Qualifikationen runden Dein Profil ab
    Benefits:
    • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
    • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
    • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

    Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.



Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Bauingenieur:in für das Projektmanagement in Teilzeit (w/m/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1416621
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Deutsche Bahn AG