Business and Management Information Analyst (m/w/d) [Rolle: Reporting Manager]

Jobangebot - Professionals-Job - Deutsche Bank AG

Connecticum Job-Nr 1409234
  • Arbeitgeber: Deutsche Bank AG
    Jobdatum: 01. Juli 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: BWL, BWL-Banken, Wirtschaftsinformatik, allg. Wirtschaftswissenschaften
    Ingenieurwissenschaften: Qualitätssicherung
    Informatik: Informatik, Wirtschaftsinformatik
    Naturwissenschaften: Mathematik
    Einsatzort: Frankfurt am Main; Hessen

    Business and Management Information Analyst (m/w/d) [Rolle: Reporting Manager] - Jobangebot

    Business and Management Information Analyst (m/w/d) [Rolle: Reporting Manager]

    Job ID:R0066024 Listed: 2021-06-30
    Regular/Temporary: Regular
    Location: Frankfurt

    Position Overview

    *English version to follow the German text*

    Team/Bereich

    Das Ziel von AFC Modelling – seit 2019 Teil der Group Strategic Analytics - ist modellbasierend die Identifizierung von Risiken resultierend aus Finanzkriminalität, welche die Integrität und somit den Erfolg der Deutschen Bank gefährden, deren bestmögliche Verhinderung, oder falls sie eintreten, deren angemessene Aufklärung im Interesse aller beteiligten Parteien. Der Rahmen von AFC leitet sich aus rechtlichen, regulatorischen und internen Anforderungen ab, einschließlich spezifischer Richtlinien der Länder, in denen die Deutsche Bank tätig ist.

    Parallel zu den weitreichenden Dynamiken im weiteren Auf- und Ausbau der AFC Modelling Funktion wächst auch das Bedürfnis nach Informationsversorgung auf Basis aussagekräftiger Steuerungsinformationen.  Das „Business and Management Information Team“ bildet hierzu die zentrale Koordinationsinstanz.  Als „Business & Management Information Manager“ sind Sie mit Ihrem Team für die Erstellung, Koordinierung, Qualitätssicherung und Bereitstellung der für AFC Modelling spezifischen Management Informationen verantwortlich. Aufgrund der sich schnell verändernden Tagesaktualitäten bekommt die Weiterentwicklung des Reportings eine hohe Bedeutung, damit Informationslücken gar nicht erst entstehen bzw. gegebene Informationen weiter optimiert werden. Hierfür entwickeln Sie gemeinsam mit Ihrem Team Methoden und Kriterien für weitergehende Kennzahlen, die sich aus gegebenen Grunddaten ableiten. Sie verfolgen einen risikobasierten Ansatz, um eine Vielzahl von Datenquellen zusammenzuführen und mit zusätzlichen Informationen anzureichern, die zu konkreten Kontrollen und Analysen führen. Geografisch erstreckt sich der Verantwortungsbereich der Division über Deutschland, Europa, Großbritannien, Amerika und Asien.

    Aufgabenbeschreibung

    • Als Team-Lead haben Sie Verantwortung für ein wachsendes Team von Reporting-Spezialisten.

    • Sie und Ihr Team analysieren Daten unter Verwendung verschiedener Tools, Technologien und Methoden (Python, Tableau)

    • Sie erfassen Daten und extrahieren Daten über die Big Data-Plattform, visualisieren diese und interpretieren anschließend die Ergebnisse quantitativ sowie qualitativ

    • Sie definieren Methoden zur Messung der Wirksamkeit unserer Kontrollen zur Bekämpfung von Geldwäsche weltweit für das Senior Management, die die Basis für konkrete Steuerungsmaßnahmen schaffen und entwickeln diese weiter

    • Sie begleiten strategische Projekte in Zusammenarbeit mit anliegenden Bereichen entlang der Wertschöpfungskette (bspw. der Analytics Funktion innerhalb AFC Modellings oder der Investigationsabteilung)

    • Stakeholder-Management, Kommunikation zwischen unterschiedlichen Abteilungen der Bank

    Fähigkeiten & Erfahrungen

    • Akademischer Abschluss in Wirtschaftsinformatik, Computer Science, Data Science, angewandter Statistik / Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation mit quantitativem Hintergrund wünschenswert

    • Mehrjährige Erfahrung in der Aufbereitung und -analyse von großen Datenmengen, Definition von Risikomaßen und der Definition von Key Performance Indicators (KPIs); Fähigkeit, komplexe Anforderungen in verständliche konkrete Metriken umzusetzen

    • Erfahrene*r Anwender*in von Analyse- und Data Mining-Tools, Kenntnisse in SQL, Python/ PySpark, R, SAS oder ähnlicher Programmiersprachen; Hadoop, Google Cloud ist ein Plus

    • Eigenständiger Arbeitsstil, Teamplayer mit erster Erfahrung der Personalverantwortung, persönliche Integrität und Lernbereitschaft

    • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Englischkenntnisse, Deutsch ist ein Plus

    Ausschreibungsdauer: bis auf weiteres

    Ansprechpartner: Nicole Gersemsky (nicole.gersemsky@db.com / 069 910 68693)

    English:

    Team/Departement

    The strategic goal of AFC Modelling – since end of 2019 part of Group Strategic Analytics – is to identify risks resulting from money laundering (AML) that could jeopardize Deutsche Bank's integrity and thus its success. We prevent these risks as effectively as possible, or, if they do occur, we investigate and clear them up appropriately in the interest of all parties involved. The framework of AFC Modelling is derived from legal, regulatory and internal requirements including specific country guidelines of the countries in which Deutsche Bank is active.

    Parallel to the far-reaching dynamics in the further development and expansion of the AFC Modelling function, the need for management information provision based on meaningful control information is also growing. The “Business and Management Information Team” is the central coordinating body. As a “Business & Management Information Manager” you and your team are responsible for the creation, coordination, quality assurance and provision of the management information specific to AFC Modeling. Due to the rapidly changing dynamics, the further development of the reporting is of great importance so that information gaps on management level either do not even arise or given information is further optimized. To do this, you and your team will continuously develop methods and criteria for further key figures to prove functional effectiveness and efficiency by leveraging given basic data.

    You will become part of the global Framework & Governance team embedded in the wider AFC Modelling (AFC M) as a management information manager. You pursue a risk-based approach to bring together a variety of data sources and enrich them with additional information that translate into concrete controls and analysis. Geographically your scope is global with connecting points in Germany, UK, Americas and Asia.

    Key responsibilities

    • As team lead of a growing team comprising a number of reporting specialists you and your team analyze data via several tools, technics and approaches (python, tableau)

    • You source and collect data from Big Data platform, prepare data visualization and quantitative as well as qualitative interpretation of the results

    • You define methodologies to measure the effectiveness of our AML controls worldwide for senior management, which create the basis for decision making and develop them further

    • You prepare and execute strategical projects in cooperation with departments along the value chain for AFC Modelling (Transaction Monitoring), e.g. with the analytics function of AFC M or the investigation unit)

    • Ensure close stakeholder management and strong communication across bank’s departments

    Skills and experience

    • Academic degree in business informatics, computer science, data science, applied mathematics/ statistics, economics or a comparable qualification with a quantitative background desirable

    • Proven / multiple year experience in the preparation and analysis of large amounts of data, definition of risk measures or key performance indicators (KPIs); Capacity to translate complex requirements into understandable tangible metrics

    • Professional experience with analytics and data mining tools, knowledge of SQL, Python/PySpark, R, SAS or comparable programming languages; Hadoop, Google Cloud is a plus

    • Self-driven, independent working style, team player with first team lead experience demonstrating personal integrity and willingness to learn

    • Excellent oral and written English skills, German is a plus

    Posting duration: until further notice

    Contact: Nicole Gersemsky (nicole.gersemsky@db.com / 069 910 68693)

    Unsere Werte bestimmen das Arbeitsumfeld, welches wir schaffen möchten – vielfältig, wertschätzend und offen für verschiedene Meinungen. Nur eine Unternehmenskultur, die eine Vielzahl von Perspektiven, sowie kulturellen und gesellschaftlichen Hintergründen vereint, fördert Innovation. Wir setzten auf vielfältige Teams, in welchen die Menschen ihr volles Potential entfalten können – denn das Zusammenführen verschiedener Talente und Ideen spielt eine entscheidende Rolle für den geschäftlichen Erfolg der Deutschen Bank.

    Unsere Unternehmenskultur setzt hohe ethische Standards und fördert ein gutes Miteinander. Unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, geschlechtlicher und sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Generation freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen.
    Sprechen Sie uns an: Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und weitere Zusatzleistungen, um Sie in Ihrem Berufsleben zu unterstützen.

    Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Vielfalt und Teilhabe in der Deutschen Bank.

Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Business and Management Information Analyst (m/w/d) [Rolle: Reporting Manager]

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr 1409234
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Deutsche Bank

Connecticum Karriere Messe - April und November

Job- und Karrieremesse für Studenten, Absolventen und Young Professionals

3 Tage, 300 renommierte Arbeitgeber für Technik, Wirtschaft und IT