Cloud Reliability DevOps Engineer*in - Mercedes-Benz Intelligent Cloud Testing & Probing Pipeline (MB.OS) (m/w/d)

Direkteinstieg - Stellenanzeige | Daimler AG

  • Arbeitgeber Daimler AG
    Jobdatum 09. Juni 2022
    Einstiegsart Direkteinstieg
    Einsatzort Stuttgart; Baden-Württemberg

    Stellenbeschreibung - Cloud Reliability DevOps Engineer*in - Mercedes-Benz Intelligent Cloud Testing & Probing Pipeline (MB.OS) (m/w/d)

    connecticum Job 1509379 / P0006V971J01

    Cloud Reliability DevOps Engineer*in - Mercedes-Benz Intelligent Cloud Testing & Probing Pipeline (MB.OS) (m/w/d) Februar 2022 Mercedes-Benz Tech Innovation GmbH Cloud Reliability DevOps Engineer*in - Mercedes-Benz Intelligent Cloud Testing & Probing Pipeline (MB.OS) (m/w/d) Aufgaben Wir suchen nach agilen DevOps Engineers in Ulm/Großraum Stuttgart (Homeoffice), welche bei der Entwicklung einer ganzheitlichen Softwarelösung zur Absicherung von Service Level Objectives für das zentrale Mercedes-Benz Fahrzeug-Backend gerne gemeinsam mit dem Team Verantwortung übernehmen. Cloud Reliability Engineering steht hierbei für die Entwicklung von Systemen/Plattformen, die es Entwicklern ermöglichen, die Zuverlässigkeit und Qualitätssicherung ihrer endkundenrelevanten (Cloud-)Services sicherzustellen und transparent zu machen. Unsere Tätigkeiten sind unter anderem: Neu- und Weiterentwicklung eines Frameworks/Test Development Kits zur Absicherung der Kommunikation zwischen der Mercedes-Benz Intelligent Cloud und der Außenwelt (z.B. der Verbindungskette zwischen App und Fahrzeug) Umsetzung neuer Features die bisher noch nicht live sind und somit dem Kunden noch unbekannt sind Prüfung und Bewertung der Zuverlässigkeit zwischen den ans Backend angeschlossenen Systemen und Fahrzeugen über REST-, SMS sowie proprietären Web-Schnittstellen Sicherstellen des Betriebs unserer Pipeline Infrastruktur sowohl auf Hardwareebene als auch logisch, um somit eine hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit zu gewährleisten Es ist unbedingt gewünscht eigene Ideen einzubringen und umzusetzen, um unsere Systemwelt für unsere Kunden, die Arbeit mit unserem Framework zu vereinfachen, unsere Arbeitswelt weiter zu automatisieren und die Qualität beständig hoch zu halten. Warum? – Um unsere Kunden in der Mercedes-Benz AG und unsere Endkunden zu begeistern Arbeiten mit Testbenches, um das Endprodukt Live erlebbar zu machen und so die Liebe zu unseren Produkten sichtbar zu machen Qualifikationen Sehr gute Erfahrung bezüglich Java Studium oder Berufserfahrung mit informationstechnischem Schwerpunkt (beispielsweise Informatik, Wirtschaftsinformatik, Angewandte Informatik) Erfahrung im Bereich agiler Software-Entwicklung (z.B. Softwarearchitektur, Design-Patterns und objektorientierter Softwareentwicklung) Erfahrung bezüglich Qualitätssicherung oder Testautomatisierung (z.B. Unittests, Integrationstests) Fähigkeit und Motivation komplexe Sachverhalte zu verstehen und diese Kollegen und/oder anderen Stakeholdern beschreiben zu können Eine hohe selbständige, effiziente und gründliche Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, um gemeinsam im Team Probleme zu lösen Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Wünschenswert: Erfahrung mit (Entwicklungs-)werkzeugen wie Jenkins, Soap UI, JUnit, Intellij, GIT, Maven, JIRA, Confluence Kenntnisse über REST Schnittstellen Erfahrung mit hardwarenahen Tests (z.B. HIL, Testbenches) Kenntnisse bezüglich XML oder JSON Erfahrung in der agilen Zusammenarbeit (insb. Scrum, Kanban) Zusätzliche Informationen Deine Freizeit ist uns wichtig: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit mobil zu arbeiten, Möglichkeit der Teilzeitarbeit, einfache Wiedereingliederung nach der Elternzeit, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical.Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst: Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures und kostenfreie ebooks .Für Deine Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote.Wir sichern Dich ab: Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung.Mit uns bleibst Du mobil: Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm.Auszeichnungen sagen mehr als Benefits: 2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen.Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein? Jetzt bewerben Stelle drucken Stellennummer: P0006V971 Veröffentlichungsdatum: 21.02.2022 Tätigkeitsbereich: IT/Telekommunikation Fachabteilung Auszeichnungen Kontakt André Lehmann Telefon: 0711 / 17-61018 Email: mbti-career@mercedes-benz.com

Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Cloud Reliability DevOps Engineer*in - Mercedes-Benz Intelligent Cloud Testing & Probing Pipeline (MB.OS) (m/w/d)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1509379 / P0006V971J01
Bereiche:
Softwareentwicklung Software Development
Wirtschaftswissenschaften: Kommunikationswissenschaft, Wirtschaftsinformatik
Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Qualitätssicherung
Informatik: Informatik, Informationstechnik, Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik
Sonstige: Sonstiges
  • Diese Stellenanzeige wurde leider schon deaktiviert:
    Cloud Reliability DevOps Engineer*in - Mercedes-Benz Intelligent Cloud Testing & Probing Pipeline (MB.OS) (m/w/d)
Jobangebot