Development Engineer System Integration SEM (m/w/x)

Carl Zeiss AG - Jobangebot

Connecticum Job-Nr. 1415001
  • Arbeitgeber: Carl Zeiss AG Firmenprofil
    Beschäftigungsart: Professionals Job
    Jobdatum: 19. Juli 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik
    Naturwissenschaften: Physik
    Einsatzort: 73447 Oberkochen; Baden-Württemberg

    Development Engineer System Integration SEM (m/w/x) - Jobangebot

    Development Engineer System Integration SEM (m/w/x)
    Oberkochen
    Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

    Wen wir suchen:
    Lust auf Verantwortung & Selbstständigkeit bei der Arbeit an knackigen Problemstellungen? Ein Talent im Vermitteln komplexester Sachverhalte & für eingängige Präsentationen? Hartnäckigkeit & Spaß an gemeinsamer Entwicklungsarbeit in einem interdisziplinären Team? Faszination am Unkonventionellen & eine starke Hands-On-Mentalität? Den festen Wil-len den Halbleitermarkt technologisch führend mitzugestalten & Geräte zu entwickeln, die zur Herstellung von z.B. Han-dy- & Computerchips weltweit verwendet werden? Bei uns im Team Imaging sind Sie goldrichtig.

    Wer wir sind:
    Wir, das Team Imaging, sind eine schlagkräftige, interdisziplinäre Truppe von überaus neugierigen Expertinnen & Experten im Bereich bildgebende Verfahren jenseits klassischer Lichtoptik (REM, FIB, HIM, TEM, AFM, STM) – und wir sind auf der Suche nach neuen Kolleginnen & Kollegen, die unsere Leidenschaft teilen: immer zwei Schritte voraus zu sein als Speer-spitze der weltweiten Forschung & Entwicklung unseres Segments. Um unsere Kundenbedürfnisse noch besser erfüllen zu können, wurde ein Elektronenstrahlsäulen-Kompentenzzentrum in Oberkochen gegründet – werden auch Sie Teil dieses neuen R&D-Teams!
    Sie werden
    • Systemintegrationsaufgaben wie Gerätejustage & Ansteuerungsoptimierung direkt am Elektronenstrahlmikroskop durchführen & mitentwickeln
    • als starke Schnittstelle zwischen Produktion, Qualität & Entwicklung agieren
    • in Projekten Verantwortung im Hinblick auf Zeit, Kosten und Qualität übernehmen
    • eigene Entwicklungsarbeit selbstständig planen, organisieren und durchführen
    • Arbeitsfortschritte &-Anweisungen dokumentieren, aufbereiten, berichten und vermitteln
    Sie haben
    • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Physik, Elektroingenieurwesen oder in einer vergleichbaren technischen Studienrichtung
    • idealerweise sehr gute technische Kenntnisse in der Elektronenoptik und im Detektordesign
    • mehrjährige praktische Erfahrungen mit Elektronenstrahlsäulen in der Applikation & idealerweise auch der Entwicklung
    • ein hohes Qualitätsbewusstsein mit ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeiten
    • eine strukturierte und methodische Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
    • idealerweise Erfahrung im Projektmanagement und Arbeiten in interdisziplinären Teams
    • vernetztes Denken und Handeln
    • die Fähigkeit verschiedene Projekte parallel zu bearbeiten und terminiert abzuschließen
    • Analyse- und Urteilsvermögen zur Einschätzung und Umsetzung pragmatischer Lösungen
    • die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen; Berichtslinie nach Roßdorf b. Darmstadt
    • sehr gute Deutsch- & Englischkenntisse in Wort und Schrift
    In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

    Heute wagen. Morgen begeistern.

    Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

    Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
    QR-Code
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Development Engineer System Integration SEM (m/w/x)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1415001
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: ZEISS