E/E-P_Produktionsplaner_in Elektronik für Infotainment- und Bodysysteme (m/w/d)

Professionals Jobs - Stellenanzeige | AUDI


Arbeitgeber: Audi AG

Jobdatum: 05. Dezember 2022

Einstiegsart: Professionals Jobs

Einsatzort: Ingolstadt; Bayern


Stellenbeschreibung - E/E-P_Produktionsplaner_in Elektronik für Infotainment- und Bodysysteme (m/w/d)

connecticum Job 1590304 / I-D-89930

E/E-P_Produktionsplaner_in Elektronik für Infotainment- und Bodysysteme (m/w/d)
Berufserfahrene
Ingolstadt
Planung / Organisation
I-D-89930
Zu besetzen ab:  

01.10.2022

Ihr Arbeitsumfeld

Elektrische und elektronische Komponenten sowie deren Vernetzung im Fahrzeug und mit der Umwelt spielen in unseren modernen Fahrzeugen eine immer stärkere Rolle. Im "Product Engineering Body-/Interaktionssysteme Elektronik“ sorgen wir mit innovativen Technologien in der Fertigung dafür, dass unsere Fahrzeuge mit diesen hochkomplexen Elektroniksystemen produzierbar sind. Wir sind für die Planung und Absicherung der Elektronikumfänge unserer Fahrzeuge an den weltweiten Produktionsstandorten der AUDI AG verantwortlich. Dafür benötigen wir ein tiefes Fachwissen der Elektronikarchitektur und der jeweiligen Steuergeräte, um die für die Produktion relevanten Anforderungen abzuleiten und zu definieren. Die Umsetzung dieser Anforderungen stimmen wir mit der Technischen Entwicklung ab und verfolgen dabei das Ziel, eine fehlerfreie und wirtschaftliche Serienproduktion zu gestalten. In der Vorserienphase validieren wir die korrekte Umsetzung unserer Spezifikationen und die Inbetriebnahme-Fähigkeit der Fahrzeugelektronik mit Serienprüfmitteln. Die auftretenden Probleme werden von uns analysiert und die systematische Abstellung der erkannten Fehler wird im Rahmen des Fehlerabstellprozesses durch uns vorangetrieben. Die wichtigsten Prozesspartner hierbei sind unterschiedliche Bereiche in der Produktion, Technischen Entwicklung sowie die Projektorganisation der Fahrzeuge.

Ihre Aufgaben
  • Sie erarbeiten neue, innovative und effiziente Konzepte zur elektronischen Inbetriebnahme von Karosserieelektronik- und Infotainment-Systemen
  • Sie stimmen diese Inbetriebnahme-Konzepte konzernübergreifend mit allen relevanten Stakeholdern im Geschäftsbereich Produktion und der Technischen Entwicklung ab
  • Sie formulieren die Anforderungen an zukünftige Karosserieelektronik-Systeme aus Sicht der Produktion und speisen diese in das Anforderungsmanagement der Technischen Entwicklung ein
  • Sie bereiten die Serienumsetzung verbesserter und innovativer Inbetriebnahme-Methoden für zukünftige Fahrzeuggenerationen vor
  • Sie sind die Produktions-Systemteamvertretung für die verantworteten Fahrzeugprojekte und leiten regelmäßige Prüfplanteams und Projektrunden
  • Durch regelmäßige Analysen der bestehenden Prozesse optimieren Sie stetig die verantworteten Inbetriebnahme-Konzepte
  • Sie validieren die Umsetzung der Inbetriebnahme-Konzepte im Produktionsumfeld im Rahmen der Vorserie und sichern damit die Serienbaubarkeit des Produktes ab
  • Dabei etablieren sie nachhaltige und prozesssichere Lösungen um eine reibungslose 0-Serienübergabe durchführen zu können
Ihre Qualifikation
  • Sie haben ein Hochschulstudium der Elektrotechnik, Elektronik, Informatik, Mechatronik oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich abgeschlossen bzw. sind Meister_in/Techniker_in/techn. Fachwirt_in mit einschlägiger Berufserfahrung. Langjährige Berufserfahrung im Fachgebiet kann alternativ berücksichtigt werden
  • Sie haben bereits praktische Erfahrungen in der Entwicklung oder Planung von Fahrzeugelektronik und/oder in der elektronischen Inbetriebnahme im Produktionsumfeld gesammelt
  • Sie bringen ein ausgeprägtes Technik- und Prozessverständnis in Elektrik und Elektronik mit
  • Sie haben Spaß an Teamarbeit und an der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen
  • Mit Leidenschaft, hoher Motivation und Selbstständigkeit streben Sie im Team tragfähige und nachhaltige Lösungen an
  • Komplexe Sachverhalte können Sie mit Ihrer ausgeprägten Analysefähigkeit erfassen und können diese dann strukturiert und verständlich darstellen
  • Abgerundet wird Ihr Profil mit verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen
Weitere Informationen
Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen
Lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Menschen jeder geschlechtlichen Identität.

Wir leben Vielfalt, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.

Referenzcode: I-D-89930

Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

E/E-P_Produktionsplaner_in Elektronik für Infotainment- und Bodysysteme (m/w/d)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1590304 / I-D-89930
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Fahrzeugelektronik, Mechatronik
Informatik: Informatik
Kontaktdaten
Firmenprofil AUDI AG

zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden

Mehr Jobangebote von AUDI AG

Alle Jobs von AUDI AG