Industrial Engineer - Vormaterialfabrik Stöcken (m/w/divers)

Professionals-Job - Stellenangebot | Continental AG

  • Arbeitgeber Continental AG
    Jobdatum 14. Januar 2022
    Einstiegsart Professionals-Job
    Einsatzort Hannover; Niedersachsen
    Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften: Wirtschaftsingenieurwesen
    Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen

    Industrial Engineer - Vormaterialfabrik Stöcken (m/w/divers) - Stellenbeschreibung

    Connecticum Job-Nr 1477227

    Industrial Engineer - Vormaterialfabrik Stöcken (m/w/divers)
    Industrial Engineer - Vormaterialfabrik Stöcken (m/w/divers)
    Die Vormaterialfabrik (VMF) an unserem Standort Hannover-Stöcken ist verantwortlich für die Herstellung verschiedener Vorprodukte für unsere weltweite Reifenproduktion. Dies umfasst z.B. Gummimischungen, gummierten Stahlcord und recyceltes Gummimaterial (Conti Reclaim). Darüber hinaus werden in der VMF Heiz- und Reifenbaubälge hergestellt – wichtige Maschinenfunktionsteile innerhalb unserer Reifenproduktion.

    Um unsere Vision einer flexiblen, effizienten Produktion zu realisieren, suchen wir ab sofort einen Industrial Engineer (m/w/divers), der gemeinsam mit uns die Produktionsbereiche Stahlcord und Reclaim vorantreibt. Sie sind maßgeblich für die Effizienzsteigerung der Bereiche verantwortlich, indem Sie die Produktionsprozesse analysieren, Optimierungsoptionen aufzeigen sowie die Umsetzung aktiv unterstützen und vorantreiben.

    Zu Ihren herausfordernden Aufgaben gehören:
    • Kapazitätsberechnungen unter Berücksichtigung des Produktionsportfolios und Ableitung des Personalbedarfes
    • Bereitstellung von Forecast- und Ist-Kennzahlen (z.B. Output, Throughput, Capacity Utilization Days)
    • Unterstützung bei der Einführung einer systemgestützten Losses Erfassung sowie Berechnung und Auswertung der OEE Kennzahlen
    • Kontinuierliche Prozessoptimierung in den betreuenden Bereichen mit dem Ziel der Effizienzsteigerung
    • Durchführung von Zeitaufnahmen sowie die Erstellung und Auswertung von Zeitstudien
    • Beratung und Unterstützung bei der Definition von Schichtmodellen
    • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Produktion, Planung, Controlling sowie Human Relations
    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikationen
    • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen
    • Fachkenntnisse in den zu betreuenden Produktionsbereichen wünschenswert
    • REFA-Training, Kenntnisse von Lean Management und Problemlöse-Tools wünschenswert
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Hohe Einsatzbereitschaft und selbstständige Arbeitsweise
    • Sehr gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten und hohe interkulturelle Kompetenz


    Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
    • Ein tarifgebundenes Bruttojahresgehalt für diese Position beginnt ab 61.500€. Bringen Sie zusätzlich besonders ausgeprägte Qualifikationen/ mehrjährige berufliche Erfahrungen mit, ist ein Einstieg ab 67.000€ möglich.
    • Ein internationales Umfeld in einer global agierenden Organisation
    • Angebot von betrieblicher und tariflicher Altersvorsorge
    • Flexible und mobile Arbeitsbedingungen sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance
    • Attraktive Möglichkeiten zur Talentförderung und Weiterbildung
    • Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung (Kooperation mit einem Fitnessstudio, medizinische Massagen)
    • Unterstützung bei der Kinderbetreuung
    • Kostenfreie externe Mitarbeiterberatung im Rahmen des Employee Assistance Program (EAP)
    • Sehr gute Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, Autobahn sowie Mitarbeiterparkplätze
    • Kantine am Standort Stöcken
    Apply now
    Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 192.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert. Das Geschäftsfeld Tires steht mit seinem Premiumportfolio im Pkw-, Lkw-, Bus-, Zweirad- und Spezialreifensegment für innovative Spitzen-leistungen in der Reifentechnologie. Dienstleistungen für den Handel und das Flottenmanagement sowie digitale Reifenüberwachungs- und -managementsysteme bilden weitere Schwerpunkte. Ziel ist es, zur sicheren, wirtschaftlichen und nachhaltigen Mobilität beizutragen.
    Apply now
    Apply now
Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Industrial Engineer - Vormaterialfabrik Stöcken (m/w/divers)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job-Nr 1477227
Kontaktdaten
Arbeitgeber-Profil Continental AG

Mehr Jobangebote von Continental AG

Alle Jobs von Continental AG

Connecticum Karriere Messe - April und November

Deutschlands große Jobmesse für Studenten, Absolventen und Young Professionals

3 Tage, 300 renommierte Unternehmen für Technik, Wirtschaft und IT