Jobangebot

Ingenieur/in Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik o.ä. (w/m/d) - Erweiterungen an Großprüfstanden für Raketentriebwerke

Direkteinstieg - Stellenanzeige | Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Stellenbeschreibung - Ingenieur/in Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik o.ä. (w/m/d) - Erweiterungen an Großprüfstanden für Raketentriebwerke

connecticum Job 1716857


Bookmark
Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit
Erweiterungen an Großprüfstanden für Raketentriebwerke
Beginn

15. Januar 2024

Dauer

3 Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 14 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • verantwortliche Projektleitung von Projekten
  • Planung und Realisierung von Umbauten und Erweiterungen an Großprüfständen für Raketentriebwerke auf dem DLR Gelände Lampoldshausen
  • Bewertung von Prüfstandsmodifikationen und grundlegende technische Definition und ingenieurtechnische Auslegung
  • Erstellung von Projektplänen und technischen Spezifikationen für die Planung, Umsetzung und Abnahme von Prüfstandsmodifikationen
  • Mitarbeit bei Ausschreibung und Auftragsvergabe
  • Organisation und Überwachung der Leistung von Lieferanten
  • Führen und Nachverfolgen von Projekt-Zeitplänen
  • Organisation und Durchführung von Abnahmeversuchen sowie Bewertung der Ergebnisse
  • Vertretung des Projektfortschritts gegenüber den Auftraggebern des DLR
  • Dokumentation und Tätigkeit gemäß der gültigen Richtlinien des Integrierten Management-Handbuchs des DLR Standort Lampoldshausen
  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) der Verfahrenstechnik oder eine für die Tätigkeit relevante Fachrichtung
  • vertiefte Kenntnisse komplexer strömungsmechanischer und thermodynamischer Vorgänge
  • sehr gute Kenntnisse in Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Analyse stationärer und dynamischer Vorgänge
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • mehrjährige fachliche Berufserfahrung ist von Vorteil
  • erwünscht sind Erfahrungen in der Leitung von Projekten
  • idealerweise gute Französischkenntnisse

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.


Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Ingenieur/in Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik o.ä. (w/m/d) - Erweiterungen an Großprüfstanden für Raketentriebwerke

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1716857
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mess-Steuer-Regelungstechnik, Verfahrenstechnik

zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden