Ingenieur_in Verfahrenstechnik / Prozessleittechnik im Asset Management (m/w/d)

Jobangebot - BASF-Gruppe

Connecticum Job-Nr. 1445546
  • Arbeitgeber: BASF-Gruppe
    Beschäftigungsart: Professionals Job
    Jobdatum: 14. Oktober 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Verfahrenstechnik
    Einsatzort: 49448 Lemförde; Niedersachsen

    Ingenieur_in Verfahrenstechnik / Prozessleittechnik im Asset Management (m/w/d) - Jobangebot

    Ingenieur_in Verfahrenstechnik / Prozessleittechnik im Asset Management (m/w/d)

    STANDORT


    UNTERNEHMEN


    EINSATZGEBIET


    VERTRAGSART


    REFERENZCODE

    STANDORT


    UNTERNEHMEN


    EINSATZGEBIET


    VERTRAGSART


    REFERENZCODE

    Im Bereich Performance Materials entwickeln und produzieren wir innovative Kunststoffe und Schäume für verschiedenste Anwendungen. Ob für Autos, Gebäude oder Sportartikel - wir suchen immer die ideale Materiallösung. Dafür arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen: von Produktion und Logistik über Forschung und Vertrieb bis hin zu Bauteilprüfung, Designberatung und Simulation.


    AUFGABEN

    Im Team Asset-Management stellen wir sichere Anlagen zur Verfügung und optimieren die Anlagenkosten und Verfügbarkeit. Mit der bedarfsgerechten Weiterentwicklung der Anlagensubstanz und der Eigenumsetzung sowie Koordination von Projekten leisten wir einen wichtigen Beitrag für einen nachhaltigen Geschäftserfolg.

    • Mit Ihren Kenntnissen zur Apparate-, Steuer- und Regelungssicherheit bringen Sie sich über den gesamten Lebenszyklus der Anlage von der Auslegung bis zur revisionssicheren Dokumentation sowie bei der Durchführung technischer Arbeiten aktiv ein.
    • Mit Ihren praxisorientierten Fachkompetenzen in der Maßnahmenabwicklung koordinieren Sie die betriebsnahe Planung und Umsetzung durch interne Partnerstellen und sind in der Lage auch eigenständig technische Maßnahmen zu planen.
    • Für die Beauftragung externer Technikdienstleister überführen Sie die betrieblichen Erfordernisse in vollständige Aufgabenbeschreibungen und steuern sowie überwachen die kosten-, termin- und qualitätsgerechte Umsetzung.
    • Sie gestalten Initiativen zum Erhalt der Anlagensubstanz und helfen auch im Tagesgeschäft dabei, die Anlagenverfügbarkeit zu erhöhen und Ausfallzeiten sowie Kosten weiter zu reduzieren.
    • Besser geht immer: Sie optimieren technische Schwachstellen, technische Arbeitsabläufe sowie bestehende Anlagen und dokumentieren alle Änderungen. Dabei fokussieren Sie stets Messbarkeit und denken im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.
    • Gemeinsam mehr erreichen: Um unseren Anlagenbetrieb zu optimieren, arbeiten Sie eng mit dem Process-Management der Instandhaltung sowie dem Engineering zusammen und kommunizieren Anforderungen sowie Erreichtes als Teamplayer sicher und souverän.

    QUALIFIKATIONEN

    • Master- oder Diplomabschluss im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwissenschaften oder Prozessleittechnik
    • mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im operativen Betriebsumfeld
    • ausgeprägte Kenntnisse in der betrieblichen Sicherheits- und Verfahrenstechnik
    • praktische Erfahrung bei der Umsetzung von Projekten und der Führung von Projektteams
    • sicherer Umgang mit SAP R/3
    • leistungsorientierter Teamplayer mit unternehmerischem sowie erfolgsorientiertem Handeln
    • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

    BENEFITS

    • Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
    • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.
    • Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht.
    • Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber.

    ÜBER UNS

    Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

    Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Michael Flick, michael.flick@basf.com

    Die BASF Polyurethanes GmbH mit Sitz in Lemförde entwickelt, produziert und vertreibt maßgeschneiderte Polyurethan-Produkte und Problemlösungen, die das Leben komfortabler und sicherer machen. Unsere innovativen Spezialkunststoffe werden von Herstellern weltweit in nahezu allen Branchen erfolgreich eingesetzt. Mehr über die BASF Polyurethanes GmbH erfahren Sie unter: on.basf.com/Polyurethanes


    Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.
    Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
    Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

    Ein einzigartiges Angebot: you@BASF


    BASF bietet mehr als nur Entgelt. Unser Gesamtangebot umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Elemente, die es Ihnen in jeder Lebensphase ermöglichen, Ihr Bestes zu geben. Das nennen wir you@BASF. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.


    Über BASF

    Erfahren Sie, was BASF als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

    Ihre Bewerbung

    Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

    Kontakt

    Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

    Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

    Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

    Lemförde, DE, 49448

    BASF Polyurethanes GmbH
    Produktion
    Unbefristet
    DE59500280_ONLE_1
    ATS_SAP_eRec_EU

Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Ingenieur_in Verfahrenstechnik / Prozessleittechnik im Asset Management (m/w/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1445546
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: BASF - We create chemistry