Jobangebot connecticum Job-1745964

Ingenieur:in Elektrotechnik als Leiter:in Netzbetrieb (m/w/d)

BASF SE

Jobdatum: 27. Juni 2024

Einstiegsart: Direkteinstieg
Arbeitgeber: BASF-Gruppe
Bewerbung

Info zum Arbeitgeber

BASF SE

Chemische Industrie / Dienstleistungen

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1865

Mitarbeiter

100.000+

Kontakt

Karriere-Seite der BASF-Gruppe: www.basf.com/career

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Recruiting Services Europe gern:
Tel.: 00800 33 0000 33 (europaweit kostenlose Servicenummer)
E-Mail: jobs@basf.com

Homepage
www.basf.com

Karriere-Website
www.basf.com/karriere

Ingenieur:in Elektrotechnik als Leiter:in Netzbetrieb (m/w/d)

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

WILLKOMMEN IM TEAM

Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices, Personalservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit, Gesundheitsschutz und Genehmigungsrecht.

AUFGABEN

Wir betreiben am Standort ein Stromnetz mit einer Anschlussleistung von 750 MW und Spannungsebenen von 400 V bis 220 kV. Unsere Einheit Stromversorgung und Kabelnetze versorgt unsere Produktionsbetriebe verlässlich mit elektrischer Energie. Wir suchen Sie für unseren Betrieb als Leiter:in des operativen Netzbetriebs.

  • Die Betriebsführung und Überwachung unserer Stromnetze und Betriebsanlagen liegt in Ihrer Verantwortung.
  • Sie führen unsere Schaltmeister-Teams einschließlich der Leitstelle Strom.
  • Im Netzbetrieb sind Sie Ansprechpartner:in unserer internen und externen Kunden am Standort.
  • Sie bringen Ihre Expertise nicht nur innerhalb unserer Betriebsleitung, sondern auch in internen und externen Fachgremien ein.
  • Zudem vertreten Sie die Belange der BASF gegenüber Behörden und Berufsgenossenschaften.
QUALIFIKATIONEN
  • Diplom- oder Masterstudium Ingenieurwesen in Elektro- oder Energietechnik
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Energieversorgung, idealerweise auch im Bereich Netzführung
  • sehr gute Kommunikations- und Führungskompetenzen
  • Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft, selbständig Entscheidungen zu treffen
BENEFITS
  • Attraktive Vergütung sowie eine variable Erfolgsbeteiligung
  • Betriebliche Altersversorgung, firmenfinanzierte Pflegezusatzversicherung, Aktienprogramm für Mitarbeitende sowie Wertkonto
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung (z.B. betriebliche Kinderkrippe, Ferienprogramme)
  • Fitness – und Gesundheitsstudio, Medical Care Center mit zahlreichen Angeboten für Ihre Gesundheit
  • Inspirierende Netzwerke für die Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen (z.B. Women in Business)
ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Ablauf oder zu der Stelle? Wenden Sie sich an: Laura Juliane Mierke, juliane.mierke@basf.com, Tel.:+49 30 2005-58922

Das Auswahlverfahren umfasst die Überprüfung des letzten Bildungsabschlusses und des Führungszeugnisses. Bitte reichen Sie erst nach unserer Aufforderung die erforderlichen Dokumente ein.

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: on.basf.com/BASFSE_LU

Bei BASF stimmt die Chemie.

Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

A unique total offer: you@BASF


BASF bietet mehr als nur Entgelt. Unser Gesamtangebot umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Elemente, die es Ihnen in jeder Lebensphase ermöglichen, Ihr Bestes zu geben. Das nennen wir you@BASF. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.


Über BASF

Erfahren Sie, was BASF als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

Ihre Bewerbung

Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurücksenden. Bitte reichen Sie nur Kopien und keine Originaldokumente ein.

Ludwigshafen am Rhein, DE

BASF SE
Ingenieurwesen
Unbefristet
98687
ATS_WEBFORM

Info zum Arbeitgeber

BASF SE

Chemische Industrie / Dienstleistungen

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1865

Mitarbeiter

100.000+

Kontakt

Karriere-Seite der BASF-Gruppe: www.basf.com/career

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Recruiting Services Europe gern:
Tel.: 00800 33 0000 33 (europaweit kostenlose Servicenummer)
E-Mail: jobs@basf.com

Homepage
www.basf.com

Karriere-Website
www.basf.com/karriere

Info zur Bewerbung
Jobtitel:

Ingenieur:in Elektrotechnik als Leiter:in Netzbetrieb (m/w/d)

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1745964
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik, Energietechnik, Ingenieurwesen, allg.
Einsatzort: 67 Ludwigshafen am Rhein; Rheinland-Pfalz
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden