International Logistics Process Expert (m/w/x)

Carl Zeiss AG - Jobangebot

Connecticum Job-Nr. 1415322
  • Arbeitgeber: Carl Zeiss AG Firmenprofil
    Beschäftigungsart: Professionals Job
    Jobdatum: 20. Juli 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: BWL, Logistik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen
    Ingenieurwissenschaften: Wirtschaftsingenieurwesen
    Informatik: Informatik, Wirtschaftsinformatik
    Einsatzort: 73447 Oberkochen; Baden-Württemberg

    International Logistics Process Expert (m/w/x) - Jobangebot

    International Logistics Process Expert (m/w/x)
    Oberkochen / München
    Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.
    Ihre Rolle:
    • Leitung von Prozessentwicklungs- und Systemimplementierungsprojekten
    • Analyse und Design von Logistik- und SCM-Prozessen im internationalen Kontext
    • Prozessharmonisierung auf Basis von Anforderungen der ZEISS Geschäftsbereiche und internationalen Sales-Organisationen
    • Ausarbeitung von Blue-Prints für die Entwicklung innovativer Logistiksystemlösungen im Bereich der End-to-End Materialflusssteuerung, Logistik-Dienstleisterintegration und standortübergreifende Logistik-Kennzahlensysteme
    • Steuerung interner und externer IT Entwicklungspartner
    • Implementierung von Logistiksystemlösungen im internationalen Kontext, inkl. Durchführung von Schulungen
    • Betrieb und Weiterentwicklung von Plattformlösungen, inkl. 2nd level Support für Standorte und Business Units
    • Mitwirken bei Konzipierung und Umsetzung der S/4 Hana Migration sowie der ZEISS Logistics Digital Roadmap
    Sie haben:
    • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Studium mit technischer Ausrichtung oder Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik inkl. ergänzender Berufserfahrung
    • mindestens 4 Jahre Erfahrung im Bereich der Prozessentwicklung und Systemimplementierung, Fokusbereich Supply Chain Management und Logistik
    • Projektleitungserfahrung im Bereich der Prozess-/Systementwicklung und deren Implementierung, als auch Erfahrung in der Steuerung externer Entwicklungspartner (IT)
    • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, insbesondere auf fachlicher Ebene
    • ausgeprägte SAP-Kenntnisse, insbesondere in den Modulen SD, MM, PP
    • Kenntnisse im Bereich SAP S/4 Hana von Vorteil
    • fließende Englischkenntnisse, eine weitere Sprache von Vorteil
    In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

    Heute wagen. Morgen begeistern.

    Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

    Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
    QR-Code
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

International Logistics Process Expert (m/w/x)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1415322
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: ZEISS