IT Prozessmanagerin Anlagen- und Instandhaltungsmanagement (w/m/d)

Absolventenjob Professionals-Job - Stellenangebot | Deutsche Bahn

  • Arbeitgeber Deutsche Bahn
    Jobdatum 23. Juni 2022
    Einstiegsart Absolventenjob, Professionals-Job
    Einsatzort Leipzig; Sachsen

    IT Prozessmanagerin Anlagen- und Instandhaltungsmanagement (w/m/d) - Stellenbeschreibung

    Connecticum Job-Nr 1536266

    Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.



    Die DB Netz AG verantwortet als Schieneninfrastrukturunternehmen der Deutschen Bahn AG ein knapp 33.300 Kilometer langes Streckennetz und ist damit Europas größter Schieneninfrastrukuranbieter. Neben Betrieb, Instandhaltung und Baumanagement zählen Investitionen in die bestehende Infrastruktur, in moderne Leit- und Sicherungstechnik sowie in Neu- und Ausbaustrecken zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferentin Prozessmanagement IT für das Geschäftsfeld DB Netz AG am Standort Leipzig.

    Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen.


    Deine Aufgaben:

    • Zu Deinen Aufgaben zählt die Entwicklung, Umsetzung und das Nachhalten von neuen sowie bereits angestoßenen Optimierungsmaßnahmen im Kerngeschäft der Instandhaltung
    • Dein Augenmerk richtet sich dabei insbesondere auf die Prozessqualität und die Stabilität des Produktionssystems im Anlagen- und Instandhaltungsmanagement unter Nutzung von Digitalisierung und Automatisierung
    • Du erstellst durchgängige IH- und Prozessanalysen in Hinblick auf die Nutzung der IT und leitest darauf aufbauend Maßnahmen auf Management-Level ab
    • In Fragen der Umsetzung von Arbeitsprozessen und IT-Werkzeugen sowie deren Einführung und sachgerechte Verwendung, bist Du Ansprechpartner für Deine Stakeholder und Anwendergruppen
    • Du schaffst Synergien und sorgst für eine Zusammenführung und Weiterentwicklung der regionalen und zentralen IT-Nutzung im Anlagen- und Instandhaltungsmanagement
    • Hierfür unterstützt Du auch bei Informationsveranstaltungen, dem Wissensaufbau, oder Praxistrainings sowie Begleitungen am Arbeitsplatz zur Sicherstellung der neuen Prozesse und IT-Werkzeuge
    • Verbesserungsmöglichkeiten im Sinne von Lean und KVP hast Du bei Deinen Tätigkeiten stets im Blick und gewährleistest regionale und überregionale Informationsaustausche zum Thema IT

    Dein Profil:

    • Dein Studium im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik, Betriebswirtschaftslehre, oder Wirtschaftswissenschaften hast Du erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine vergleichbare Berufsausbildung mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung mit Schwerpunkt IT-Implementierung
    • Erste Erfahrung in der IT-gestützten Prozessgestaltung, im Prozess- oder Projektmanagement bringst Du bereits mit und kennst Dich idealerweise im IT Service Management und / oder mit agilen IT-Transformationen aus
    • Du hast Lust darauf, mit Deinem Know-how und viel Gestaltungsspielraum, Prozesse zu etablieren und optimieren und Deine Stakeholder mit auf eine spannende Reise zu nehmen
    • Neben Deiner hohen IT-Affinität zeichnet Dich hierfür eine strukturierte, analytische, eigenverantwortliche sowie ergebnis- und prozessorientierte Arbeitsweise aus
    • Du siehst Dich als kommunikationsstarken Teamplayer mit einem ganzheitlichen, unternehmerischen Denkvermögen und der Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdergruppen aus Business und IT
    • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ein Händchen dafür, auch komplexe Themen gut zu vermitteln zählst Du zu Deinen Stärken


    Benefits:
    • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
    • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
    • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

    Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.



Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

IT Prozessmanagerin Anlagen- und Instandhaltungsmanagement (w/m/d)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job-Nr 1536266
Bereiche:
Wirtschaftswissenschaften: BWL, Betriebswirtschaftslehre, Dienstleistungsmanagement, Wirtschaftsinformatik, allg. Wirtschaftswissenschaften
Informatik: Informatik, Wirtschaftsinformatik
Kontaktdaten
Arbeitgeber-Profil Deutsche Bahn AG

Mehr Jobangebote von Deutsche Bahn AG

Alle Jobs von Deutsche Bahn AG

Connecticum Messe

Deutschlands große Karrieremesse - Technik · Wirtschaft · IT

3 Tage, 300 Unternehmen für Studenten und Young Professionals

Connecticum November 2022 vom 29.11. bis 01.12.2022