Koordinator regionales Netzmanagement 50 Hz (w/m/d)

Jobangebot - Deutsche Bahn

Connecticum Job-Nr. 1444643
  • Arbeitgeber: Deutsche Bahn
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Professionals Job
    Jobdatum: 12. Oktober 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: Wirtschaftsingenieurwesen
    Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen
    Einsatzort: Duisburg; Köln; Nordrhein-Westfalen

    Koordinator regionales Netzmanagement 50 Hz (w/m/d) - Jobangebot

    Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Koordinator regionales Netzmanagement 50 Hz für die DB Energie am Standort Duisburg oder Köln.


    Deine Aufgaben:

    • Als Koordinator regionales Netzmanagement bist Du zuständig für die Koordinierung, Steuerung und Optimierung des Netzmanagements/Netzvertriebs 50 Hz im Betriebsbereich 
    • Bereitstellung und bedarfsorientierte Verfügbarkeit von 50 Hz– und 16,7 Hz-Netzanschlüssen (<110 kV) für Unternehmen der DB AG nach den geltenden Gesetzen, Richtlinien und Vorschriften, den anerkannten Regeln der Technik und den strategischen Vorgaben des Anlagen- und Netzmanagements
    • Sicherstellen der Realisierung aller Projekte im Betriebsbereich West zur betriebssicheren Bereitstellung und der Verfügbarkeit aller 16,7 Hz- und 50 Hz Anlagen in Abstimmung mit Projektleitern und Bauüberwachern
    • Wahrnehmung der Pflichten als Bauherrenvertreter für alle Anlagen der DB Energie im Betriebsbereich West bei Verbundprojekten/Investitionsprojekten 
    • Beratung und Information von Netzanschluss- und Anschlussnutzungskunden inklusive technischer und vertraglicher Abstimmung mit den Partnern sowie die Erstellung und Pflege der Netzanschlussdokumentation inkl. der Eingabe in die IT-Systeme (z.B. SAP, XAP)
    • Erarbeitung von Lösungen umfangreicher Problemstellungen und nicht standardisierten Problemen unter vorrangiger Nutzung bestehender und neuer Verfahren
    Dein Profil:
    • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium als Elektroingenieur oder Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Elektrotechnik
    • Erfahrungen in der Abwicklung von Baumaßnahmen sowie Kenntnisse der hierfür relevanten Gesetze, Verordnungen, Regeln und Normen wie z.B. HOAI und VOB, VV BAU-STE
    • Idealerweise bist du Inbetriebnahme-Verantwortlicher nach EIGV
    • Sicherer Umgang mit MS Office, SAP und XAP sowie Bereitschaft zum Erwerb weiterer Befähigungen 
    • Du überzeugst durch ein ausgeprägtes wirtschaftliches und ergebnisorientiertes Denken und Handeln sowie selbständiges und engagiertes Arbeiten 
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
    • Gültiger Führerschein der Klasse 3/B
    Benefits:
    • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
    • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
    • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

    Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.



Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Koordinator regionales Netzmanagement 50 Hz (w/m/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1444643
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Deutsche Bahn AG

Connecticum Karriere Messe für Studenten und Absolventen

300 renommierte Arbeitgeber aus Technik, Wirtschaft und IT

Save the date - 26. bis 28. April 2022 in Berlin