Laborverantwortliche(r) der Abteilung Kognitive Energiesysteme

Jobangebot - Fraunhofer-Gesellschaft

Connecticum Job-Nr. 1444708 / AST-2021-19
  • Arbeitgeber: Fraunhofer-Gesellschaft
    Beschäftigungsart: Professionals Job
    Jobdatum: 12. Oktober 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik
    Informatik: Informatik, Informationstechnik, Ingenieurinformatik
    Einsatzort: Ilmenau; Thüringen

    Laborverantwortliche(r) der Abteilung Kognitive Energiesysteme - Jobangebot

    Am Standort Ilmenau bieten wir Ihnen eine spannende Tätigkeit als:
    Laborverantwortliche(r) der Abteilung Kognitive Energiesysteme

    Der Institutsteil Angewandte Systemtechnik (AST) des Fraunhofer IOSB entwickelt zukunftsweisende und industrieerprobte Lösungen für Energie- und Wasserversorger, forscht an autonomen Fahrzeugen und beschäftigt sich mit dem Hardware und Softwaredesign für eingebettete Systeme. Mit unseren Forschungs- und Entwicklungsprojekten gestalten wir aktiv die Zukunft unseres Landes und tragen mit unseren Lösungen bspw. zur Analyse und intelligenten Betriebsführung cross-sektoraler Energiesysteme zur erfolgreichen Umsetzung der Energiewende bei.

    Werden Sie Teil unseres Teams und bringen Sie sich aktiv in die Bearbeitung relevanter Zukunftsthemen ein.

    Was Sie mitbringen
    • Abschluss eines wissenschaftlichen Hochschulstudiums (z. B. Elektrotechnik und Informationstechnik, Ingenieurinformatik) oder mehrjährige Erfahrungen als Techniker mit entsprechendem Abschluss
    • Know-How in der Planung und Umsetzung technischer Anlagen
    • Fundiertes Wissen im Bereich Netzwerktechnik und Administration von IT-Infrastrukturen
    • Idealerweise verfügen Sie über die fachliche Ausbildung zur Elektrofachkraft
    • Hohes Maß an Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein
    • Eigeninitiative und strukturierte Arbeitsweise

    Gerne sind auch motivierte Berufsanfängerinnen / Berufsanfänger gesehen.
    Was Sie erwarten können
    • Konzeptionelle Mitwirkung und eigenverantwortliche Umsetzung bei der Weiterentwicklung der Labore der Abteilung Kognitive Energiesysteme
    • Verwaltung und Pflege der IT-Infrastruktur der Laborumgebungen und Schulungsbereiche
    • Verwaltung und Pflege der technischen Infrastruktur und Anlagen der Laborumgebungen
    • Regelmäßige Prüfung und Wartung der Demonstratoren, Versuchsplätze und technischen Anlagen
    • Abstimmung mit den Projektleitern zur Ermittlung der Anforderungen an die Laborinfrastruktur
    • Unterstützung im Aufbau und Inbetriebnahme neuer Forschungsanlagen
    • Koordinierung der Labornutzung
    • Überwachung der Einhaltung des Arbeitsschutzes in den Laboren
    • Erstellung und Pflege der Labordokumentationen und sonstiger Anlagendokumentationen

    Wenn Sie Spaß an der Lösung wissenschaftlicher Aufgabenstellungen und Interesse an Zukunftsthemen haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.


    Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
    Diese Stelle ist vorerst für 24 Monate befristet.
    Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
    Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Eine der größten unter den über 75 Fraunhofer-Einrichtungen ist das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB mit rund 700 Mitarbeitenden an sechs Standorten.


    Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

    Dipl.-Ing. Steffen Nicolai
    Gruppenleiter „Elektrische Energiesysteme"
    Telefon: +49 3677 461-112
    Mail: steffen.nicolai@iosb-ast.fraunhofer.de

    Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
    https://www.iosb-ast.fraunhofer.de/

    Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
    https://www.iosb-ast.fraunhofer.de/de/datenschutzerklaerung.html

    Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung dazu in Ihrer Bewerbung.

    Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte online ein.


    Fraunhofer-Institut Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB)
    Institutsteil Angewandte Systemtechnik (AST)
    Frau Elke Möller
    Am Vogelherd 90
    98693 Ilmenau
    Mail: elke.moeller@iosb-ast.fraunhofer.de


    Kennziffer: AST-2021-19 Bewerbungsfrist: 30.11.2021
    counter-image
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Laborverantwortliche(r) der Abteilung Kognitive Energiesysteme

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1444708 / AST-2021-19