Machine Learning Ingenieur_in (m/w/d)

Jobangebot - BASF-Gruppe

Connecticum Job-Nr. 1445290
  • Arbeitgeber: BASF-Gruppe
    Beschäftigungsart: Professionals Job
    Jobdatum: 13. Oktober 2021
    Fachbereiche: Informatik: Informatik
    Einsatzort: Ludwigshafen am Rhein; Rheinland-Pfalz

    Machine Learning Ingenieur_in (m/w/d) - Jobangebot

    Machine Learning Ingenieur_in (m/w/d)

    STANDORT


    UNTERNEHMEN


    EINSATZGEBIET


    VERTRAGSART


    REFERENZCODE

    STANDORT


    UNTERNEHMEN


    EINSATZGEBIET


    VERTRAGSART


    REFERENZCODE

    AUFGABEN

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt haben Sie die Möglichkeit, als Machine Learning Ingenieur_in (m/w/d) im Data Science Team von trinamiX (3D) Imaging zu starten.

    • In diesem Zusammenhang bringen Sie unsere bestehenden Deep-CNN-Architekturen auf eingebetteten KI-Beschleunigern zum Laufen und passen sie so an, dass sie mit hoher Performance und geringem Speicherverbrauch laufen.
    • In Zusammenarbeit mit Software-Ingenieuren_innen optimieren Sie die Latenz und/oder Bandbreite.
    • Darüber hinaus sind Sie für das Training von Deep-Learning-Modellen für quantisierte Inferenz (F16, I8) verantwortlich.
    • Sie entwerfen Sie Datensätze, um die Generalisierung von ML-Modellen auf Basis von kundenspezifischer Hardware in Endnutzeranwendungen wie Mobiltelefonen zu ermöglichen.
    • Zudem führen Sie die automatische Erfassung von Datensätzen mit Robotern durch.
    • Sie arbeiten eng mit unseren Senior Data Science Researchern zusammen, um unsere neuesten Lösungen weiterzuentwickeln.

    QUALIFIKATIONEN

    • abgeschlossenes Masterstudium in Informatik oder einem verwandten technischen Fachgebiet
    • mindestens 2 Jahre Erfahrung im Deep Learning sowie fundierte Kenntnisse in Deep Learning Frameworks (Keras/Tensorflow, PyTorch o.ä.), Softwaredesign und -entwicklung, Problemlösung und Debugging
    • exzellente Kenntnisse in Computer Vision sowie in Python (C++ ist ein Plus) und sind auf dem neuesten Stand der Architektur von faltbaren neuronalen Netzen
    • zusätzliche Erfahrung in der Bildverarbeitung mit Sensoren und Tiefenkameras ist ein Plus
    • gute Kommunikationsfähigkeiten auf Englisch
    • kreatives Denken, Bereitschaft und Fähigkeit, schnell zu lernen, neue Konzepte und Technologien zu erforschen und Themen bis zu ihrem Abschluss und Erfolg voranzutreiben

    BENEFITS

    • Wir haben eine coole neue Technologie, die sich jedes Jahr verbessert, und Sie werden eine Schlüsselrolle dabei spielen, diese Technologie auf einen riesigen Markt zu bringen.
    • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.
    • Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.

    ÜBER UNS

    Die trinamiX GmbH mit Sitz in Ludwigshafen wurde 2015 gegründet und ist eine 100-prozentige Tochter der BASF SE. Als Start-up sind wir operativ eigenständig und können zugleich auf die Kompetenzen und Erfahrungen der BASF-Gruppe zurückgreifen. Was uns antreibt? Unsere Technologien sollen es Mensch und Maschine ermöglichen, die Welt zu erfassen und zu verstehen - für eine bessere Entscheidungsfindung und mehr Sicherheit. Dafür arbeiten wir in den Bereichen 3D-Sensorik, Distanzmessung und Infrarot-Sensorik. Für unser Team suchen wir keine Nachfolger und keinen Ersatz. Wir suchen Pioniere! Mehr über uns erfahren Sie unter www.trinamixsensing.com

    Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

    Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

    Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Viktoria Schlüter, viktoria-sophie.schlueter@basf.com, Tel.:+49 30 2005-58521


    Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.
    Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
    Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

    Über trinamiX

    Erfahren Sie, was trinamiX als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

    Ihre Bewerbung

    Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

    Kontakt

    Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

    Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

    Ludwigshafen, DE, 67056

    trinamiX GmbH
    Forschung & Entwicklung
    Unbefristet
    DE59577614_ONLE_1
    ATS_SAP_eRec_EU

Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Machine Learning Ingenieur_in (m/w/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1445290
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: BASF - We create chemistry