(Pflicht-)Praktikum inkl. Abschluss- / Masterarbeit - Rheologie

Abschlussarbeiten - Stellenanzeige | Continental

  • Arbeitgeber Continental AG
    Jobdatum 23. August 2022
    Einstiegsart Abschlussarbeiten
    Einsatzort Hannover; Niedersachsen

    Stellenbeschreibung - (Pflicht-)Praktikum inkl. Abschluss- / Masterarbeit - Rheologie

    connecticum Job 1555729

    (Pflicht-)Praktikum inkl. Abschluss- / Masterarbeit - Rheologie
    (Pflicht-)Praktikum inkl. Abschluss- / Masterarbeit - Rheologie
    Für den Bereich Research Coatings am Standort Hannover-Vinnhorst suchen wir zum nächstmöglichen Starttermin einen Masteranden (m/w/divers), der im Rahmen eines (Pflicht-)Praktikums mit Abschlussarbeit im Zeitraum von 4-6 Monaten die Untersuchung von rheologischen Methoden und deren Übertragung auf Real-Life Anwendungen vornimmt.

    Multischichtverbundsysteme wie beispielsweise Kunstleder finden einen breiten Einsatz vom automobilen Innenraum bis hin zum Wohnbereich und bestehen aus bis zu 11 Schichten, wie beispielsweise einem Lacksystem, einer farbgebenden Deckschicht, einer haptischen Mittelschicht und einem optional kaschierten textilen Träger.

    Eine der entscheidenden Eigenschaften ist die Beständigkeit dieser Materialien gegen Umwelteinflüsse wie beispielsweise dem Abriebverhalten. Eine Vielzahl von Untersuchungen existieren bereits, ergeben jedoch nur eine qualitative Bewertung des Endzustands und keine quantitative Auswertung des Verlaufs der Materialveränderung, oberflächlich sowie Materialintern. Ein Verständnis für die Kriterien, beispielsweise Blockpunkt, Einfluss von Haptik und Lacksystemen und Dämpfungswert der einzelnen Schichten soll in dieser Arbeit eruiert werden.


    Während der Arbeit wird sich der Masterand (m/w/divers) mit folgenden Themen beschäftigen:
    • Kenntnisse und Grundlagen von Rheologie und deren Messmethoden
    • Einfluss von rheologischem Verhalten von Mischungen im Coating-Prozess
    • Einfluss von Oberflächenstrukturen auf tribologisches Verhalten wie Gleit- und Haftreibung
    • Abgleich von rheologischen Verhalten und Materialbeanspruchung im Anwendungsfeld
    • Einfluss von Rohstoffen auf Beschaffenheit von Multischichtverbundsystemen
    • Simulation von rheologischen Verhalten auf Basis eruierter Datenlage
    • Studierende der Chemie, Verfahrenstechnik, Materialwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung
    • Erfahrung mit praktischen Arbeiten in einem Labor
    • Kenntnis analytischer Standardverfahren der Chemie in Theorie und Praxis
    • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
    • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Analytisches Denken sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Planerische und organisatorische Fähigkeiten
    • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise


    Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung ebenso wie Ihren aktuellen Notenspiegel und ggf. einen Auszug aus der aktuellen Studienordnung hinsichtlich Ableistung eines Pflichtpraktikums hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind.

    Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
    Apply now
    Das Geschäftsfeld ContiTech entwickelt, produziert und vermarktet Produkte, Systeme sowie intelligente Komponenten aus Kautschuk, Kunststoff, Metall und Gewebe. Sie kommen im Bergbau, in der Agrarindustrie im Schienenverkehr, im Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilindustrie sowie weiteren zukunftsträchtigen Industrien zum Einsatz.
    Apply now
    Apply now

Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

(Pflicht-)Praktikum inkl. Abschluss- / Masterarbeit - Rheologie

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1555729
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Verfahrenstechnik
Naturwissenschaften: Chemie
Kontaktdaten
Firmenprofil Continental AG
zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden |

Mehr Jobangebote von Continental AG

Alle Jobs von Continental AG