Planer_in - Steuerung SAP-Rollout Supply Chain

Professionals Jobs - Stellenanzeige | AUDI

  • Arbeitgeber Audi AG
    Jobdatum 27. Oktober 2022
    Einstiegsart Professionals Jobs
    Einsatzort Neckarsulm; Baden-Württemberg

    Stellenbeschreibung - Planer_in - Steuerung SAP-Rollout Supply Chain

    connecticum Job 1563436 / N-D-86708

    Planer_in - Steuerung SAP-Rollout Supply Chain
    Berufserfahrene
    Neckarsulm
    IT
    N-D-86708
    Zu besetzen ab:  

    01.02.2022

    Ihr Arbeitsumfeld

    Die Supply Chain Planung gestaltet die zukünftigen logistischen Strukturen und Prozesse der Audi Standorte. Die Abteilung Steuerung SAP Rollout agiert an der Schnittstelle zwischen der Supply Chain Planung, den SAP Implementierungswerken sowie den Konzernprojekten One Log und dem Markenprogramm PROGRESS und ist somit ein wichtiger Key-Player bei der Gestaltung neuer digitaler Prozesse und Lösungen zur Optimierung der Supply Chain. Die Abteilung ist verantwortlich für Beratung, Planung und Durchführung von SAP Rollouts weltweit innerhalb der Supply Chain. Sie gestaltet aktiv die Entwicklung täglich genutzter Softwarelösungen zur Steuerung der Supply Chain und stellt so eine Harmonisierung und Standardisierung der Prozesslandschaft im Bereich der Logistik sicher.

    Ihre Aufgaben
    • Sie sind mitverantwortlich für die fachliche und strategische Rolloutplanung von SAP in den Audi Supply Chain Werken. In diesem Zusammenhang stellen Sie die Rollout Reihenfolge sicher und agieren an den Schnittstellen zwischen den Projekten One Log, Progress und den auszurollenden Werken
    • Sie begleiten die Rollouts für alle Werke in den Phasen von der Auftragsklärung, über die Grobkonzeption und die agile Umsetzung bis hin zur Einführung und der Stabilisierung
    • Sie stellen sicher, dass die angeforderten und notwendigen SAP Prozesse und Entwicklungen mit den fachlichen Gremien innerhalb der Supply Chain (Markenarbeitskreis / Lead Team) abgestimmt werden. Anschließend fordern Sie die zeitgerechte Lieferung dieser Prozesse und Entwicklungen aus One Log für die anstehenden Rollouts der Werke
    • Sie koordinieren die Datenmigration des auszurollenden Werkes vor Ort. Hierbei unterscheiden Sie, ob es sich um ein Brown-Field oder Green-Field-Werk handelt und agieren dementsprechend
    • Sie verantworten und koordinieren die operative Umsetzung der Change Impacts auf die Organisation und prüfen länderspezifische Anforderungen der Werke innerhalb der Supply Chain. Daraus resultierend zeigen Sie mögliche Veränderungen für ein Werk auf - in den Bereichen Arbeitsweise, Prozesse / Strukturen sowie Personal
    • Sie verantworten den Wissensaufbau innerhalb der Supply Chain - Matrixorganisation – hierbei ziehen Sie insbesondere die Prozess- und Strukturplanung innerhalb der Logistikplanung in zukünftige Prozessänderungen und neue Systemwelten mit ein
    • Sie bauen standortübergreifend ein Netzwerk aus Power Usern auf und erarbeiten mit diesen ein Qualifizierungskonzept für die Supply Chain
    • Sie koordinieren den Know-how-Transfer zwischen den einzelnen Rolloutstandorten innerhalb der Supply Chain und dem Projekt und streben so eine kontinuierliche Verbesserung der Rolloutaktivitäten an – mit dem Ziel, zukünftige Rollouts zu beschleunigen
    Ihre Qualifikation
    • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik und IT. Langjährige Berufserfahrung im Fachgebiet kann alternativ berücksichtigt werden
    • Sie verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten gepaart mit einer selbstständigen, strukturierten Arbeitsweise
    • Sie zeichnen sich aus durch Integrität, Verantwortungsbewusstsein, hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsstärke, unternehmerisches Denken und Handeln sowie hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
    • Sie überzeugen durch Ihre starke Kommunikationsfähigkeit und Zielorientierung im Umgang mit unseren Schnittstellenpartnern
    • Sie sind offen für Veränderungsprozesse und wollen Ihr Umfeld mit Ihrem Team gemeinsam gestalten
    • Sie verfügen über hohe Fachkompetenz bei der Konzeption, der Entwicklung und dem Betrieb technisch anspruchsvoller und dynamisch veränderlicher SAP-Lösungen zur Steuerung von Prozessen
    Weitere Informationen
    Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Neckarsulm zu besetzen
    Lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Menschen jeder geschlechtlichen Identität.

    Wir leben Vielfalt, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.

    Referenzcode: N-D-86708

Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Planer_in - Steuerung SAP-Rollout Supply Chain

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1563436 / N-D-86708
Bereiche:
Wirtschaftswissenschaften: BWL, Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, allg. Wirtschaftswissenschaften
Ingenieurwissenschaften: Wirtschaftsingenieurwesen
Kontaktdaten
Firmenprofil AUDI AG
zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden |

Mehr Jobangebote von AUDI AG

Alle Jobs von AUDI AG