Praktikum - Entwicklung Konstruktion Hochvolt-Speichersysteme (m/w/d)

Jobangebot - Audi AG

Connecticum Job-Nr. 1444691 / N-P-77362
  • Arbeitgeber: Audi AG
    Beschäftigungsart: Praktikum
    Jobdatum: 12. Oktober 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Fahrzeugtechnik, Konstruktionstechnik, Maschinenbau, Mechatronik
    Einsatzort: Neckarsulm; Baden-Württemberg

    Praktikum - Entwicklung Konstruktion Hochvolt-Speichersysteme (m/w/d) - Jobangebot

    Praktikum - Entwicklung Konstruktion Hochvolt-Speichersysteme (m/w/d)
    Praktikum
    Neckarsulm
    Forschung / Entwicklung
    N-P-77362
    Zu besetzen ab:  

    01.11.2021

    Ihr Arbeitsumfeld

    Die zunehmende Elektrifizierung unserer Fahrzeuge stellt insbesondere an die Bereitstellung und das Management von elektrischer Energie zahlreiche Anforderungen. Innerhalb der Organisationseinheit HV-Speichersysteme entwickeln wir Systeme und Komponenten für die Energiespeicherung. Sie interessieren sich für innovative Technologien und Herausforderungen im Bereich Energiesysteme sowie dem dazugehörigen Energiemanagement für konventionelle Hybrid- und Elektrofahrzeuge? Sie möchten Ihren Teil zur Lösung zukünftiger, nachhaltiger Mobilität beitragen und in einem hochdynamischen Bereich mit enormem Wachstumspotential arbeiten? Nachhaltigkeit ist einer der drei Claims der Zukunftsvision von Audi. Werden Sie Teil unseres Teams in der HV-Speicherentwicklung. In unserer Abteilung können Sie, zusammen mit erfahrenen Ingenieur_innen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen, Ihr Know-How in konkrete, praxisnahe Aufgabenstellungen einbringen und innovative Technik direkt miterleben und gestalten. Es erwarten Sie viele spannende Aufgaben und ein offenes und fachkompetentes Team.

    Ihre Aufgaben
    • Sie arbeiten im Team zusammen mit erfahrenen Ingenieur_innen aus der Konstruktion und Versuch
    • Sie helfen bei der Erarbeitung von Konzepten, Sie finden konstruktive Lösungen CAD und unterstützen bei Zeichnungen und beim Datenmanagement
    • Alle Konstruktionsarbeiten werden mit dem CAD-System CATIA durchgeführt und in Connect (Siemens Teamcenter) verwaltet
    • Sie optimieren mit den Kolleg_innen der Zell- und Modulentwicklung das Package innerhalb und außerhalb der Batterie sowie das mechanische und elektrische Gesamtkonzept
    • Zum Erreichen der Ziele stimmen Sie sich mit den notwendigen Schnittstellenpartnern aus der Berechnung, Produktion und weiteren Fachbereichen (Karosserie, Elektrik, Interieur) eigenständig ab
    • Zusammen mit den Versuchsexpert_innen definieren sie notwendige Erprobungsumfänge, helfen mit Ihrem bereits erworbenen Wissen bei den Analysen und leiten aus den Ergebnissen Maßnahmen für die HV-Speicher ab
    • Sie dokumentieren Ihre Erfahrungen, Ergebnisse und Anforderung für die Weiterentwicklung von HV-Speichersystemen
    • Ihre Arbeitsergebnisse stellen Sie in Meetings selbst vor und diskutieren diese mit den Kolleg_innen aus betroffenen Fachbereichen
    Ihre Qualifikation
    • Sie befinden sich in einem Hochschulstudium mit technischem Schwerpunkt, z.B. aus dem Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, bzw. verwandten Disziplinen
    • Aufgrund Ihres Studiums besitzen Sie ein hohes Maß an technischem Verständnis, welches Sie in die Lage versetzt, auch komplexe Sachverhalte zu analysieren und Lösungsansätze zu finden und zu bewerten
    • Sie besitzen Grundkenntnisse in der Anwendung des CAD-Systems CATIA oder fortgeschrittene Kenntnisse eines anderen 3D-CAD-Systems
    • Sie konnten während des Studiums bereits erste Erfahrungen von Hochvolt-Speichersystemen sammeln (Projekte, Vorlesungen, Praktika)
    • Zur Kommunikation mit anderen Fachbereichen oder externen Partner_innen sowie zur Arbeitsorganisation sind gute MS Office-Kenntnisse Voraussetzung
    • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch Pioniergeist, eine hohe Leistungsbereitschaft, Motivation und Teamgeist sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit aus
    Weitere Informationen
    Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Neckarsulm zu besetzen
    Lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Menschen jeder geschlechtlichen Identität.

    Wir leben Vielfalt, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.

    Referenzcode: N-P-77362
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Praktikum - Entwicklung Konstruktion Hochvolt-Speichersysteme (m/w/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1444691 / N-P-77362
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: AUDI AG