Product Owner Vehicle Update Service (w/m/d)

Absolventenjob - Stellenangebot | Daimler AG

  • Arbeitgeber Daimler AG
    Jobdatum 23. Juni 2022
    Einstiegsart Absolventenjob
    Einsatzort Böblingen; Baden-Württemberg

    Product Owner Vehicle Update Service (w/m/d) - Stellenbeschreibung

    Connecticum Job-Nr 1536522 / MER0001OKK

    Product Owner Vehicle Update Service (w/m/d)

    Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw.

    Als Mercedes Benz AG planen für die Zukunft keine gewöhnlichen Autos mehr, sondern vielmehr Computer auf Rädern. Software Umfänge und deren Updates in unseren Fahrzeugen werden immer wichtiger.

    Als Abteilung ITS/GV sind wir weltweit verantwortlich für alle Aftersales Themen rund um das Fahrzeug, u.a. Flashing & Coding von Fahrzeugen, Distribution der Fahrzeug Software in den Werkstätten, AS-Produkt Dokumentation, ...

    Die zu besetzende Stelle ist dem strategischen wichtigen Aufgabenfeld Vehicle Update Services angesiedelt. Dein Aufgabengebiet als Product Owner (w/m/d) im Bereich der Vehicle Update Services (VUS) umfasst die Entwicklung, Einführung, Wartung und Weiterentwicklung von state of the art IT-Systemen rund um die Softwareaktualisierungsprozesse im After-Sales wie z.B. den Fahrzeug-Inbetriebnahme-Prozess in den weltweiten Mercedes-Werkstätten oder die Remote Updates für MBconnect Fahrzeuge.

    Du willst, dass aktuelle Baureihen jederzeit mit aktueller Software versorgt werden können, und hast Lust, tatkräftig bei der Umsetzung der Mercedes-Benz MB.OS Strategie bis 2024 mitzuarbeiten? Dann bist du bei uns richtig.

    Über uns:

    • Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen
    • Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen
    • Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt
    • Wir nehmen an internen und externen Fachveranstaltungen teil, um zu sehen wo der Markt und wo wir geradestehen


    Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu:

    • Aufbau, Bereinigung und Pflege des Team-Backlogs
    • Analyse der von der Geschäftseinheit und dem RD kommenden Anforderungen
    • Überprüfung und Neu Priorisierung des Backlogs als Teil der Vorbereitungsarbeiten für die Iterationsplanung
    • Enge Zusammenarbeit mit Ihrem agilen Team, Teilnahme an Sprint-Aktivitäten und Sicherstellung, dass das Team effektive Ergebnisse liefert
    • Definieren und Dokumentieren der Kommunikationskanäle
    • Steuern und Koordinieren aller Aktivitäten der Mitarbeiter des Implementierungspartners in Bezug auf die von ihnen zu erbringenden Leistungen
    • Überwachung des Projektablaufs, der Projektaufgaben und der Fristen
    • Veranlassung notwendiger Korrekturmaßnahmen
    • Herbeiführung von Entscheidungen zu Pendenzen innerhalb definierter Fristen, sofern die Entscheidungen durch den Lieferanten zu treffen sind
    • Risikodokumentation, Projektkommunikation, Reporting und Dokumentation
    • Erstellung von Statusberichten zur Weiterleitung an die beteiligten Stakeholder
    • Abstimmung mit verschiedenen Abteilungen von Daimler (Recht, Produkthaftung, Unternehmenssicherheit, Datenschutz)
    • Management von Ausnahmesituationen und Einleitung von Eskalationsprozessen, falls erforderlich

    Idealerweise bringst Du Folgendes mit:

    • Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Ingenieurswissenschaften oder in einem vergleichbaren Studienfach
    • Du verfügst über fundierte Erfahrungen im Bereich der agilen Softwareentwicklung, insbesondere im Hinblick auf die Skalierung/Synchronisierung mehrerer, unterschiedlicher Teams
    • Du hast praktische Erfahrung mit modernen Software-Architekturen und Technologiekonzepten, sowie Erfahrung im SW-Design
    • Idealerweise hast du 5+ Jahre Erfahrung in der Informationstechnologie mit Schwerpunkt Datenmanagement und/oder in der Automobilindustrie
    • Du verfügst über eine ausgeprägte analytische Denkweise, hervorragende Problemlösungsfähigkeiten sowie hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
    • Praktische Erfahrung in Softwareentwicklungsprojekten in einer agilen Umgebung (SCRUM), insbesondere als Produkt Owner
    • Erfahrung in DevSecOps und der Nutzung von Cloudbasierten Technologien (wie IaaS oder PaaS,
    • Kenntnisse heterogener IT-Architekturen, komplexer verteilter IT-Infrastrukturen und moderner Technologien (wie z.B. REST APIs, SOA, Docker, Kubernetes, ELK, AppDynamics)
    • Prozess-/Projektentwicklung im Bereich Automotive ist ein Plus
    • Kenntnisse von Prozessen zur Qualitäts- und Kostenkontrolle, Risiko- und Lieferantenmanagement zur Erreichung maximaler Effizienz
    • Strategisches Handeln und Denken gehören zu Deinen Stärken
    • Du verfügst über sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
    • Du zeigst hohe Einsatzbereitschaft und sind lösungsorientiert
    • Du verfügst über verhandlungssichere Englischkenntnisse
    • Fließende Deutschkenntnisse (schriftlich und mündlich) sind von Vorteil

    Persönliche Kompetenzen

    • Du verbindest Kreativität, Leidenschaft und ausgeprägte Lösungsorientierung mit Teamgeist
    • Du hinterfragst ständig den Status quo und verfügst über scharfe analytische Fähigkeiten im Bereich der Problemlösung
    • Du hast fundierte Erfahrung im Bereich der agilen Softwareentwicklung, insbesondere wenn es um die Skalierung/Synchronisierung mehrerer, unterschiedlicher Teams geht
    • Hervorragende zwischenmenschliche Fähigkeiten wie Einflussnahme, Verhandlungsgeschick, Zusammenarbeit und Diplomatie
    • Nachgewiesene Kommunikations-, Moderations- und Konfliktlösungsfähigkeiten
    • Fähigkeit, mit allen Beteiligten auf sensible und diplomatische Weise zu interagieren und dabei bestehende Verfahren und Prozesse in Frage zu stellen und Vertrauen in die Projektziele aufzubauen
    • Analytisches und strukturiertes Denken


    Benefits:

    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
    • Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen
    • Kantine vor Ort
    • Kinderbetreuung
    • Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell
    • Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen
    • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
    • Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung
    • Interne Weiterentwicklung durch betriebsinternes Career Programm möglich
    • Gefördertes Ideenmanagementprogramm mit interessanten Boni-Zahlungen
    • Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit)



    Zusätzliche Informationen:

    Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online, füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung".

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Zentrale@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Product Owner Vehicle Update Service (w/m/d)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job-Nr 1536522 / MER0001OKK
Bereiche:
Software Development
Wirtschaftswissenschaften: Wirtschaftsinformatik
Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften
Informatik: Informatik, Informationstechnik, Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik
Kontaktdaten
Arbeitgeber-Profil Daimler AG

Connecticum Messe

Deutschlands große Karrieremesse - Technik · Wirtschaft · IT

3 Tage, 300 Unternehmen für Studenten und Young Professionals

Connecticum November 2022 vom 29.11. bis 01.12.2022