Jobangebot connecticum Job-1651279

Referent:in Vertrags- und Nachtragsmanagment Bauüberwachung

Deutsche Bahn

Jobdatum: 25. Juni 2024

Einstiegsart: Direkteinstieg
Einsatzort: Berlin; Berlin
Arbeitgeber: Deutsche Bahn
Bewerbung

Info zum Arbeitgeber

Deutsche Bahn

Mobilitäts- und Logistikunternehmen

Firmensprache

Deutsch

Gründungsjahr

1994

Mitarbeiter

100.000+

Branche

Transport und Verkehr

Kontakt

Informationen zur DB als Arbeitgeber finden Sie unter: deutschebahn.com/karriere
Aktuelle Stellenangebote und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie unter: karriere.deutschebahn.com/de/de/suche/stellenboerse

Homepage
www.deutschebahn.com

Karriere-Website
db.jobs

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister:innen, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell mehr als 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur:in bei der Deutschen Bahn kannst du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Referent:in Vertrags- und Nachtragsmanagment Bauüberwachung (w/m/d) für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Berlin.


Deine Aufgaben:

  • Kern deiner Aufgabe ist die Sicherstellung der termin-, vertrags- und kostenkonformen Umsetzung von Bauüberwachungsleistungen in der vertraglich vereinbarten Qualität
  • Dabei unterstützt du die Leitung unserer Bauüberwachungszentrale und der Baubüros bei der Vertragsprüfung und bist damit Ansprechperson für das Team in Bezug auf Fragen rund um das Vertrags- und Nachtragsmanagement von Bauüberwachungsverträgen
  • Schwerpunkt deiner Tätigkeit ist die Überwachung der Nachtragsprüfung sowie Umsetzung des Controllings zur Verfolgung der Nachtragsbearbeitung und damit ein proaktives Nachtragsmanagement gemäß der externen Regelwerke und internen Prozesse
  • Dazu stimmst du dich eng mit der Projektleitung des Auftraggebers und dem:der Auftragnehmer:in Bau ab
  • Du wirkst bei der Steuerung der VOB-Anzeigen (Mehrkosten-, Behinderungs- und Bedenkenanzeigen) sowie in Abstimmung mit der Projektleitung beim Aufsetzen des Schriftverkehrs des Auftraggebers zur Abwehr und Verhinderung von unberechtigten Forderungen mit
  • Du hast das Claim-/Anticlaim-Management (z. B. Durchsetzen von eigenen Nachträgen gegenüber Auftraggeber.innen) und das aktive Chancen- und Risikomanagement im Blick

Dein Profil:

  • Du hast deinen (Fach-) Hochschulabschluss als Jurist:in (Schwerpunkt Bauwesen), Bauingenieur:in oder Wirtschaftsingenieur:in (Bau) oder einer vergleichbaren Studienrichtung bereits in der Tasche
  • Du bringst erste Berufserfahrung im Vertrags- und Nachtragsmanagement im Rahmen der Realisierung von Infrastrukturprojekten mit
  • Mit der Führung von Nachtragsverhandlungen bist du vertraut und kannst hier deine besonderen Stärken ausspielen
  • Du hast sehr gute Kenntnisse der bauvertragsrechtlichen Regelwerke, insbesondere der VOB
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie eine hohe Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft zeichnen dich in besodnerem Maße aus
  • Du arbeitest selbstständig, bist ergebnisorientiert und bringst eine hohe Einsatzbereitschaft mit

Benefits:
  • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.



Info zum Arbeitgeber

Deutsche Bahn

Mobilitäts- und Logistikunternehmen

Firmensprache

Deutsch

Gründungsjahr

1994

Mitarbeiter

100.000+

Branche

Transport und Verkehr

Kontakt

Informationen zur DB als Arbeitgeber finden Sie unter: deutschebahn.com/karriere
Aktuelle Stellenangebote und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie unter: karriere.deutschebahn.com/de/de/suche/stellenboerse

Homepage
www.deutschebahn.com

Karriere-Website
db.jobs

Info zur Bewerbung
Jobtitel:

Referent:in Vertrags- und Nachtragsmanagment Bauüberwachung

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1651279
Bereiche:
Bauingenieurwesen
Wirtschaftswissenschaften: BWL-Controlling, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen
Ingenieurwissenschaften: Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen
Einsatzort: Berlin; Berlin
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden