Resiliente und intelligente Produktionssysteme - Praktikum

Praktikum - Stellenangebot | Fraunhofer-Gesellschaft

  • Arbeitgeber Fraunhofer-Gesellschaft
    Jobdatum 20. August 2021
    Einstiegsart Praktikum
    Einsatzort Mannheim; Baden-Württemberg
    Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften: BWL, Wirtschaftsingenieurwesen
    Ingenieurwissenschaften: Wirtschaftsingenieurwesen
    Informatik: Informatik, Technische Informatik
    Naturwissenschaften: Mathematik

    Resiliente und intelligente Produktionssysteme - Praktikum - Stellenbeschreibung

    Connecticum Job-Nr 1426160 / IPA-2021-333

    WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH
    Resiliente und intelligente Produktionssysteme - Praktikum

    Die in den letzten Jahren aufgetretenen Krisen haben erwiesen, dass produzierende Unternehmen resilienter werden sollten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dies stellt für sie eine komplexe Herausforderung dar, nicht nur aufgrund der Anzahl der beteiligten Akteure, sondern auch wegen des meistens begrenzten Spielraums zur Einführung von Maßnahmen.

    Die Abteilung Fabrikplanung und Produktionsmanagement des Fraunhofer IPA führt zahlreiche Industrie- und Forschungsprojekte durch, um Unternehmen beim Aufbau resilienter Systeme zu unterstützen. Dafür spielen neuartige Technologien und Ansätze—u.a. Bio- und künstliche Intelligenz, Glokalisierung und Digitalisierung—eine zentrale Rolle.

    Ausschreibung für die Fachrichtungen:
    Betriebswirtschaft; Informatik; Kybernetik; Logistik; Mathematik; Softwareengineering; technische Informatik; Technologiemanagement; Wirtschaftsingenieurwesen

    Was Sie mitbringen

    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gute Kenntnisse in Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)
    • Betriebswirtschaftliches Verständnis / Technisches Verständnis / Programmierkenntnisse (und / oder) Bereitschaft sich in neue Themenfelder einzuarbeiten
    • Flexibilität und Teamfähigkeit
    Was Sie erwarten können

    • Vollwertige Mitarbeit im Team
    • Mitarbeit in verschiedenen Projekten
    • Analyse und Mitgestaltung von Maßnahmen zur Resilienzerhöhung
    Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

    Herr Johannes Kienle
    Recruiting
    Tel. +49 711 970-1153

    Finden Sie sich in unserem Stellenprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online Bewerbungssystem.

    Kennziffer: IPA-2021-333 Bewerbungsfrist: -
    counter-image
Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Resiliente und intelligente Produktionssysteme - Praktikum

Jobkennzeichen:
Connecticum Job-Nr 1426160 / IPA-2021-333

Mehr Jobangebote von Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Connecticum Karriere Messe - April und November

Deutschlands große Jobmesse für Studenten, Absolventen und Young Professionals

3 Tage, 300 renommierte Unternehmen für Technik, Wirtschaft und IT