Sachbearbeiter*in Administration

Jobangebot - Fraunhofer-Gesellschaft

Connecticum Job-Nr. 1445357 / IFAM-DD-2021-19
  • Arbeitgeber: Fraunhofer-Gesellschaft
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Professionals Job
    Jobdatum: 13. Oktober 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: BWL, BWL-Personal, BWL-Rechnungswesen
    Ingenieurwissenschaften: Fertigungs-/Produktionstechnik
    Einsatzort: Dresden; Sachsen

    Sachbearbeiter*in Administration - Jobangebot

    WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN HERAUSFORDERNDE UND SPANNENDE TÄTIGKEITEN IM BEREICH DER ANGEWANDTEN FORSCHUNG.
    Sachbearbeiter*in Administration

    Der Institutsteil Dresden des Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM mit derzeit ca. 100 Mitarbeitenden ist spezialisiert auf die Erforschung und Entwicklung von Funktionswerkstoffen und Fertigungsverfahren. Innerhalb der Administration des Institutes werden die Themenbereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sowie Personal, Einkauf, Buchhaltung und Projektcontrolling für den Forschungsbetrieb verantwortet.

    Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Institutsteil Dresden, sucht zum 01.01.2022

    eine*n Sachbearbeiter*in in der Administration.

    Was Sie mitbringen
    Grundlage für diese Tätigkeit ist eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung. Kenntnisse und Erfahrungen auf den Gebieten des Personalwesens, der Organisation von Verwaltungsabläufen, Buchhaltung, Einkauf und/oder des Controllings sowie der Umgang mit SAP-Softwarelösungen sind von Vorteil.

    Weiterhin erwarten wir:
    • Sie sind motiviert, sich in neue Thematiken einzuarbeiten.
    • Sie sind ein Teamplayer und verfügen über ein ausgeprägtes Organisations- und Kommunikationsgeschick.
    • Sie zeigen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und Einsatzbereitschaft.
    • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und präzise.
    • Mit MS Office sind Sie bestens vertraut.
    Was Sie erwarten können
    Die ausgeschriebene Stelle umfasst die folgenden Tätigkeiten:
    • unterstützende Tätigkeiten bei der Personaladministration und Zeitwirtschaft
    • vielseitige Aufgaben im Bereich der Beschaffung von Waren und Dienstleitungen sowie in der Buchhaltung und beim Projektcontrolling
    • Mithilfe bei der Organisation und Ausgestaltung von Veranstaltungen und Seminaren
    • unterstützende Tätigkeiten bei der Einführung neuer Softwarelösungen

    Sie erwartet eine freundliche, offene und innovative Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären Team. Teamarbeit und Kreativität sind hierbei die wichtigsten Punkte unserer Zusammenarbeit.

    Im Rahmen der Work-Life-Balance bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten, wie z. B. flexible Arbeitszeiten und Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Zudem steht unseren Mitarbeitenden ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen zur Verfügung.
    Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
    Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet.
    Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gern Katja Böttger unter der Rufnummer +49 (351) 2537-306.

    Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und
    Angewandte Materialforschung, Institutsteil Dresden
    Winterbergstraße 28
    01277 Dresden
    http://www.ifam-dd.fraunhofer.de

    Kennziffer: IFAM-DD-2021-19 Bewerbungsfrist: 07.11.2021
    counter-image
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Sachbearbeiter*in Administration

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1445357 / IFAM-DD-2021-19