Security Architect fahrerlose Parksysteme (w/m/d)

Jobangebot - Daimler AG

Connecticum Job-Nr. 1445408 / MER0001DDE
  • Arbeitgeber: Daimler AG
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Jobdatum: 14. Oktober 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Mechatronik
    Informatik: Informatik, Technische Informatik
    Naturwissenschaften: Mathematik, Physik
    Einsatzort: Sindelfingen; Baden-Württemberg

    Security Architect fahrerlose Parksysteme (w/m/d) - Jobangebot

    Security Architect fahrerlose Parksysteme (w/m/d)

    In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft! - Innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden, insbesondere in den Zukunftsfeldern Connectivity, autonomes Fahren, Shared Services und Elektromobilität.

    Unsere Abteilung ist innerhalb des Centers MBOS Assistenzsysteme & Fahrwerks-E/E verantwortlich für die Entwicklung von Fahrerassistenz- und Parksystemen. Unsere Systeme enthalten mehr und mehr hoch- und vollautomatisierte Funktionen - schon heute sind wir mit dem Remote Park Assist und Automated Valet Parking fahrerlos unterwegs.

    Die Absicherung unserer Assistenzsysteme gegen Kompromittierung der IT-Security bietet ein herausforderndes, spannendes und innovatives Arbeitsgebiet - die enge internationale Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Lieferanten ist der Kern für unseren Erfolg.

      Das erwartet Dich bei uns:

    • Ein eng zusammenarbeitendes Team mit Verantwortung für die IT-Security innovativer Assistenzsysteme und zugehöriger Backend-Umfänge für unsere neuen Fahrzeuggenerationen
    • Ein vielfältiges und internationales Umfeld mit Schnittstellen u. a. zu internen Entwicklungspartnern in Indien, anderen IT-Fachbereichen und externen Entwicklungspartnern und Zulieferern
    • Erarbeitung von IT-Security-Konzepten für Fahrzeug-Komponenten und Backendsysteme im Verbund mit App, Fahrzeug, Cloud-basierten Systemen und externen Servern
    • Durchführung von Bedrohungs- und Risikoanalysen, um die bestmögliche IT-Security-Performance unserer Systeme sicherzustellen
    • Verantwortung für die Spezifikation der benötigten IT-Security-Umfänge sowie die Erstellung und Abstimmung von Lastenheften und Schnittstellendesigns
    • Definition der Teststrategie und Durchführung von Tests, um den aktuellen Entwicklungsfortschritt zu überprüfen, Bewertung von Ergebnissen extern durchgeführter Penetrationstests und Erteilung von Freigabeempfehlungen
    • Rolle als zentrale/r Ansprechpartner/in für IT-Security-Architekten aus der Fahrerassistenz

      Das bringst Du mit:

    • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Technischen Informatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Mechatronik oder Vergl eichbares
    • Erfahrung und Kenntnisse bzgl. IT-Security und Kryptografie sowie idealerweise Erfahrung in der Gestaltung von verteilten Anwendungslandschaften
    • Erfahrung mit Requirements Engineering, IT-Architektur, Steuerung von Lieferanten
    • Hintergrundwissen im Umfeld Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren ist ein Plus
    • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, für uns auf Reisen zu gehen sowie an Versuchsfahrten teilzunehmen
    • Exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
    • Starkes Urteils- und Durchsetzungsvermögen
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
    • untern ehmerische Herangehensweise sowie die richtige Mischung aus Teamgeist, hoher Eigeninitiative, Ziel- und Ergebnisorientierung sowie ausgeprägte Moderations- und Kommunikationsfähigkeit

      Wir bieten dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet dich bei uns:
    • Übertarifliche Vergütung
    • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
    • Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen
    • Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell
    • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich



    Für deine Planung möchten wir dir den Ablauf transparent machen:
    Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Novemer 2021. Anschließend finden die Auswahlgespräche statt.


    Zusätzliche Informationen:

    Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Security Architect fahrerlose Parksysteme (w/m/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1445408 / MER0001DDE
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Daimler AG