Jobangebot

START IN Traineeprogramm Umwelt und Sicherheit (m/w/d)

Traineestelle - Stellenanzeige | BASF

Stellenbeschreibung - START IN Traineeprogramm Umwelt und Sicherheit (m/w/d)

connecticum Job 1731082


START IN Traineeprogramm Umwelt und Sicherheit (m/w/d)

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

WILLKOMMEN IM TEAM

Mit unseren START IN-Traineeprogrammen bereiten wir Sie durch anspruchsvolle Aufgaben, spannende Projekte und Verantwortung vom ersten Tag an auf Ihren zukünftigen Einsatz bei BASF vor. Jedes START IN Programm wird auf Sie persönlich zugeschnitten. Bringen Sie Ihre Kreativität, Ihre Leidenschaft und Ihren Pioniergeist bei BASF ein und starten Sie Ihre berufliche Zukunft bei uns!

AUFGABEN

Mit unserem 24-monatigen Trainee-Programm erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen Tätigkeitsfelder der Einheit Umwelt, Gesundheit, Sicherheit und Qualität. Wir beraten alle Betriebe sowie Supportabteilungen des Standorts in allen Fragen der Sicherheit, Umweltschutz und Qualität.

  • Sie übernehmen eigenverantwortlich einen Betreuungsbereich in der Arbeits- und/oder Anlagensicherheit.
  • Dabei unterstützen Sie die Betriebe bei der Durchführung von Anlagensicherheitsbetrachtungen sowie bei behördlichen Anzeige- und Genehmigungsverfahren (u.a. BImSchG, StörfallV, WHG).
  • Ihre Expertise ist gefragt! Sie bringen die präventive Arbeitssicherheit voran und helfen bei der Umsetzung der höchsten Standards in diesem Bereich.
  • Zudem betreuen und beraten Sie unsere Produktionsbetriebe zu umweltrechtlichen Fragenstellungen.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie die Betriebe und Einheiten bei der Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von internen und externen EHS-Audits (z.B. Responsible Care - Audits, EMAS/ISO14001 Audits etc.)
  • Nicht zuletzt arbeiten Sie mit Schnittstellen in Ludwigshafen zusammen und verbringen auch dort einen Teil Ihrer Traineezeit in einer Facheinheit.
QUALIFIKATIONEN
  • Masterstudium in Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Schwerpunkt Sicherheit, Umwelt, Maschinenbau oder Verfahrenstechnik
  • erste relevante Praxiserfahrung in einem Industrieunternehmen, idealerweise im Bereich Arbeits- und Anlagensicherheit wünschenswert
  • ausgeprägtes Interesse an vielfältigen EHS-relevanten Problemstellungen
  • idealerweise Auslandserfahrung innerhalb Ihres Studiums
  • sehr gute Kommunikation auf Deutsch und Englisch
  • ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit
  • Neugier, Eigeninitiative, Spaß an neuen Technologien und an kreativer Arbeit im Team
BENEFITS
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag ab Tag 1 und beste Karrierechancen
  • Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht.
  • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.
  • Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten.
  • Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber.
ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Ablauf oder zu der Stelle? Wenden Sie sich an: Michael Wiesenack-Flick, michael.wiesenack-flick@basf.com

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Die BASF Lampertheim GmbH, eine Tochtergesellschaft der BASF SE inmitten des Rhein-Neckar-Dreiecks, produziert und vertreibt Spezialchemika für unseren Mutterkonzern, Chemiefirmen, Automobilzulieferer und Kunststoffverarbeiter. Hier werden innovative und spezifische Produkte hergestellt und vertrieben, die zum Beispiel Kunststoffen, Lacken oder auch Sonnenkosmetika verbesserte Eigenschaften verleihen. Mehr über die BASF Lampertheim GmbH erfahren Sie unter: on.basf.com/lampertheim

Bei BASF stimmt die Chemie.

Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

Ein einzigartiges Angebot: you@BASF


BASF bietet mehr als nur Entgelt. Unser Gesamtangebot umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Elemente, die es Ihnen in jeder Lebensphase ermöglichen, Ihr Bestes zu geben. Das nennen wir you@BASF. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.


Über BASF

Erfahren Sie, was BASF als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

Ihre Bewerbung

Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Lampertheim, DE

BASF Lampertheim GmbH
Umwelt, Gesundheit & Sicherheit
Unbefristet
95016
ATS_WCMS_WEBFORM


Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

START IN Traineeprogramm Umwelt und Sicherheit (m/w/d)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1731082
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Maschinenbau, Verfahrenstechnik
Kontaktdaten
Firmenprofil BASF - We create chemistry

zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden

Mehr Jobangebote von BASF - We create chemistry