Validierungsmanager für IT-Systeme im regulierten Umfeld (m/w/d)

Jobangebot - Carl Zeiss AG

Connecticum Job-Nr. 1444415
  • Arbeitgeber: Carl Zeiss AG
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Professionals Job
    Jobdatum: 11. Oktober 2021
    Fachbereiche: Informatik: Informatik
    Einsatzort: 73447 Oberkochen; Baden-Württemberg

    Validierungsmanager für IT-Systeme im regulierten Umfeld (m/w/d) - Jobangebot

    Validierungsmanager für IT-Systeme im regulierten Umfeld (m/w/d)
    Oberkochen
    Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.
    Wir suchen Kollegen (m/w/x) die gerne Neues wagen. Sie werden:
    • die Verantwortung für die standortübergreifende Planung, Konzeption und Realisierung von Projekten zur Validierung von IT-Systemen, Applikationen und Tools im Rahmen der Systemeinführung oder bei Änderung von Systemen, Applikationen oder Infrastruktur im regulierten Umfeld übernehmen
    • Risikobasierte Validierungsstrategien für IT Tools oder Infrastruktur entwickeln
    • Validierungsanforderungen in Projekte einbringen und deren Umsetzung begleiten und überwachen, die Einhaltung der Prozessvorgaben sicherstellen und die Erstellung der erforderlichen Validierungsdokumentationen und -berichte vorgeben, unterstützen oder entwickeln
    • Prozesse zur effizienten und rechtskonformen Gestaltung von Validierungsverfahren verbessern und umsetzen
    • die Lösungsentwicklung und -implementierung in validierten Umgebungen begleiten
    • Qualifizierung von IT Infrastruktur Umgebungen vornehmen
    Ihr Profil:
    • Sie haben ein Studium der Informatik, Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen.
    • Sie haben Erfahrung in der Einführung von IT-Systemen im regulierten Umfeld (Pharmazeutische Industrie, Medizinprodukte, klinische Forschung) und zur Aufrechterhaltung des Validierungsstatus im weiteren Lebenszyklus
    • Sehr gute Kenntnisse zu regulatorischen Anforderungen an computergestützte Systeme und die entsprechende Infrastruktur (US FDA, 21 CFR Part 11, EU GMP Annex 11) sowie Computer-System-Validierung
    • Erfahrung zur Entwicklung effizienter und risikobasierter Validierungsstrategien und deren Umsetzung bei Systemeinführungen und Änderungen
    • Erfahrung mit Prozessen und Technologien im Daten- und Dokumenten-Management
    • Ein sicheres Auftreten im Umgang mit internen und externen Ansprechpartnern
    • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Reisebereitschaft
    In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

    Heute wagen. Morgen begeistern.

    Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

    Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
    QR-Code
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Validierungsmanager für IT-Systeme im regulierten Umfeld (m/w/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1444415
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: ZEISS