LITEF GmbH: Tipps das Studium zu gestalten

Vorbereitung für LITEF GmbH im Studium

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

Wir wünschten uns mehr Studierende in den technischen Fächern, die für uns besonderes wichtig sind: Mikrosystemtechnik, Elektrotechnik In diesem Bereich und unserem Business wären sehr gute mathematische Fähigkeiten und ein breites Verständnis für Physik wichtig. Generell gilt: Sich nicht zu früh zu stark spezialisieren; das schränkt die Möglichkeiten ein. Expertin/Experte wird man im Beruf. Zugleich gilt es auf die eigenen Ansprüche und die Entwicklung der Persönlichkeit zu achten und einen gewissen Einklang herbeizuführen. In Konkurrenz mit anderen Bewerbern ist es immer noch wichtig einen zügigen Studienablauf und- abschluss vorzuweisen, wenn man nicht wirklich nachvollziehbare gute Gründe für eine längere Studienzeit vorweisen kann - denn warum haben es die anderen so schnell geschafft und dieser Bewerber/in nicht?