Arbeitgeber Roche

Roche: Nebenjob oder Praktikum besser?

So bewertet Roche Nebenjob und Praktikum im Lebenslauf

Was wird besser beurteilt auf dem Lebenslauf: ein Praktikum oder ein studentischer Nebenjob?

Wie bei vielen Fragen heißt die Antwort: es kommt darauf an. Es kommt darauf an, was ein Student/eine Studentin im Nebenjob tut. Grundsätzlich lässt sich aus einem Nebenjob schließen, dass jemand Zeitmanagement beherrscht, Organisationstalent besitzt etc. Aber dann muss der Job auch anspruchsvoll sein, d.h. wer allgemeine Verwaltungstätigkeiten unterstützt, hat keinen Vorsprung vor Studenten, die während eines Praktikums ein neues Marketingkonzept entwickeln und umsetzen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele Studenten neben dem Studium den Kontakt zur "praktischen" Arbeit im Unternehmen suchen. Weil wir auch hier einen großen Nutzen für alle Beteiligten sehen, bieten wir seit etwa zwei Jahren ein studienbegleitendes Traineeprogramm an, das sich einer sehr großen Nachfrage erfreut. Die Studenten arbeiten während des Semesters etwa einen Tag pro Woche im Unternehmen und sind während der Semesterferien komplett in Projekten eingesetzt. Neben dem Kennenlernen verschiedener Abteilungen wird auch jährlich ein Seminar zu Arbeitstechniken, Kommunikation o.ä. angeboten.