Arbeitgeber ARRIVA Deutschland

ARRIVA : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was gehört für Sie zu einem gut vorbereiteten Besucher auf der connecticum?

Für uns gehört zu einem gut vorbereiteten Besucher der Firmenkontaktmesse, dass er im Vorfeld schon relativ genaue Ziele und Vorstellungen hat. Gute Antworten sind schließlich immer ein Resultat von gezielt gestellten Fragen. Gegebenenfalls sollte der Besucher im Vorfeld schon etwas über das Unternehmen und deren Angebote in Erfahrung gebracht haben, um weiter ausführlich über Ungereimtheiten oder Fragen diskutieren zu können. Sehr wichtig sind natürlich Branchenkenntnisse. Wer zum Beispiel in unsere Branche - ÖPNV und SPNV - einsteigen möchte, sollte schon über Branchenkenntnisse verfügen, da der Personennahverkehr doch recht eigen und spezialisiert ist.


Sollten die Messebesucher komplette Bewerbungsunterlagen mitbringen oder genügt ein Lebenslauf?

Da Sie diese Messe besuchen, um erste Firmenkontakte zu knüpfen, sind Bewerbungsunterlagen wohl etwas zu voreilig. Nicht schlecht wären aber Visitenkarten, damit Sie diese den Ansprechpartnern der Firmen überreichen können, wenn Sie mehr Informationen über die Firma oder deren Angebote erhalten wollen.


Stichwort Kleiderordnung auf der connecticum: Worauf legen Sie beim Äußeren eines Bewerbers Wert?

Ein gepflegtes und ansprechendes Auftreten ist das A und O eines Bewerbers. Schließlich ist es heute immer noch so, dass der erste Eindruck der Wichtigste ist. Mit einem gepflegten Aussehen kann man dabei schon einige Pluspunkte sammeln. Dennoch würden wir sagen, dass Sie nicht unbedingt mit "Schlips und Kragen" zu der Firmenkontaktmesse kommen müssen, wobei Jeans und T-Shirt auch nicht zu vielversprechend wären. Versuchen Sie einen gewogenen Mittelweg zu finden, mit dem auch Sie sich wohl fühlen!


Alle Themen & Expertentipps