Assure Consulting GmbH : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

Geben Sie sich selbst das Gefühl, etwas gelernt und die Zeit produktiv genutzt zu haben. Noten liefern zwar eine Indikation, sind jedoch in unseren Profilen nur ein Teil des Ganzen. Für uns als Spezialisten im Projektmanagement ist es wichtig, dass Sie uns Flexibilität und Glaubwürdigkeit vermitteln: Seien es unterschiedliche Praktika und Nebenjobs, ausgefallene Hobbies, exotische Reisen oder besondere Interessen. Wir leben von der Vielseitigkeit und diese sollten Sie auch im Studium erleben.


Was wird besser beurteilt auf dem Lebenslauf: ein Praktikum oder ein studentischer Nebenjob?

Im Vergleich gibt es keinen Unterschied in deren Bedeutung: Der Inhalt zählt! Als Spezialisten im Projektmanagement kann für uns ein Praktikum mit ersten Projekterfahrungen viel eher den Ausschlag geben als eine studentische Nebentätigkeit. Tür und Tor bekommen Sie geöffnet, wenn Sie einen gesunden Mix aus beidem in Ihrer Vitae haben: spannende, vielleicht sogar exotische Praktika gemischt mit studentischen Nebenjobs, die zeigen, dass Sie unser Unternehmen weiter nach vorne bringen können.


Welche Kenntnisse und Eigenschaften vermissen Sie bei den heutigen Berufsanfängern?

Bei vielen Berufsanfängern sind generalistisches Denken, Zielstrebigkeit und Organisationsgeschick nicht hinreichend ausgeprägt. Auch Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen fehlt häufig. Aus unserer Sicht ist eine stärkere Praxisorientierung während des Studiums dringend erforderlich. Zahlreiche Berufseinsteiger bringen nur eine eingeschränkte Reisebereitschaft mit – wer sich bei Unternehmensberatungen bewirbt, sollte unbedingt geografisch flexibel und mobil sein.





Alle Themen & Expertentipps