Custodia Personalberatung : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was wird besser beurteilt auf dem Lebenslauf: ein Praktikum oder ein studentischer Nebenjob?

Der Unterschied ist allein von den Inhalten abhängig. Sofern der studentische Nebenjob einen Bezug zum Studium bzw. zur angestrebten Tätigkeit nach Abschluss des Studiums aufweist, ist kein Unterschied zu sehen. Auch ein Praktikum wird schließlich nur dann positiv beurteilt, wenn es berufsrelevant ist.


Welche Kenntnisse und Eigenschaften vermissen Sie bei den heutigen Berufsanfängern?

Es sind weniger fachliche Kenntnisse als vielmehr "Rahmen"-Kenntnisse, die häufig fehlen: Beispielsweise Präsentation von Ergebnissen vor einer größeren Gruppe, möglichst knappe schriftliche Darlegung von Ergebnissen (an den Universitäten herrscht oft der Irrglaube "je länger desto besser"), Argumentieren/Vertreten des eigenen Standpunktes etc. Im Hinblick auf Eigenschaften fehlen häufig Zielstrebigkeit in Verbindung mit realistischer Einschätzung der eigenen Stärken, Überzeugungskraft und flexibles Denkvermögen.


Welchen Stellenwert hat die Abschlussnote im Studium eines Bewerbers für Sie?

Bei einem Berufsanfänger ist sie sehr wichtig. Dabei ist aber relativierend zu berücksichtigen, ob der Bewerber nebenbei viel gearbeitet hat und das Studium dennoch in relativ kurzer Zeit absolviert hat. Die Bedeutung der Studienabschlussnote wird erst bei vorhandener Berufserfahrung weniger bedeutend.


Alle Themen & Expertentipps