Arbeitgeber EADS

EADS : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

  1. Studiengänge mit der Möglichkeit für ein Auslandssemester, etwa an einer Partneruni, wählen.
  2. Semesterferien aktiv nutzen. Praktika bei eventuellen späteren Wunschunternehmen durchlaufen.
  3. Jobmessen besuchen und lernen, was künftige Arbeitgeber sich wünschen und von angehenden Young Professionals lernen.

Wie beurteilen Sie einen Anruf vor der Bewerbung und außergewöhnliche Bewerbungen?

  1. Seriöse Bewerbungsunterlagen unterscheiden sich nicht nur optisch von semiprofessionell gestalteten "Hinguckern".
  2. Gezielte Vorbereitung und klare Fragestellungen sind grundlegend für die telefonische Kontaktaufnahme. Vermutliche sehr viele Personaler beantworten gerne konkrete Fragen, die über den Informationsgehalt der Unternehmensseite im Internet hinaus gehen. Basics sollten hier nicht gefragt werden.


Was gehört für Sie zu einem gut vorbereiteten Besucher auf der connecticum?

Wundervoll ist die bereits erfolgte, differenzierte und laterale Auseinandersetzung der Kandidatin bzw. des Kandidaten mit ausgeschriebenen aktuellen Stellenbeschreibungen der EADS. Täglich gut 2.000 ausgeschriebene Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland bieten zahlreiche Perspektiven. Sich diese qualifiziert eröffnen zu können trennt den gut vorbereiteten Besucher vom wahllos Interessierten.


Sollten die Messebesucher komplette Bewerbungsunterlagen mitbringen oder genügt ein Lebenslauf?

Auf jeden Fall. Gleichzeitig empfehle ich zusätzlich, die Unterlagen online auf den Recruiting-Tools der Unternehmen zu hinterlegen. Somit sind die Unterlagen jedem Recruiter des Unternehmens zugänglich. Je nach Branche sollten die Bewerbungsunterlagen in Englisch verfasst werden - bei der EADS erwünscht.



Alle Themen & Expertentipps