EY : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen



Um den größten Nutzen aus dem Messebesuch zu ziehen, sollten Sie sich im Vorfeld über Ihr Interessengebiet und Ihr gewünschtes Tätigkeitsfeld im Klaren sein. Hier ist Ihre Recherche gefragt, zum Beispiel über unsere Karrierewebseite, auf der Sie auch unsere Recruitment-Broschüre finden. Je konkreter Ihre Vorstellungen sind, desto konkreter werden auch Ihre Fragen sein. Falls Sie schon genau wissen, wo Sie bei uns einsteigen möchten, können Sie sich bereits im Vorfeld über unser Jobportal über die derzeit ausgeschriebenen Stellen und die entsprechende Qualifikation informieren.

Ein gut vorbereiteter Besucher einer Firmenkontaktmesse sollte sich vor dem Besuch bereits über die Firmen, die ihn besonders interessieren, erkundigt haben, zumindest die Website angesehen haben, wäre von Vorteil. Wenn ein Bewerber an unseren Stand kommt und nicht weiß, was unser Dienstleistungsangebot ist, jedoch unbedingt bei uns den Berufseinstieg sucht, gibt es einen weniger professionellen Eindruck über den Bewerber wieder.


Sollten die Messebesucher komplette Bewerbungsunterlagen mitbringen oder genügt ein Lebenslauf?

Nein, das ist nicht nötig. Informieren Sie sich bei uns am Stand und bewerben Sie sich online. Achten Sie darauf, dass Ihnen bei der Online-Bewerbung die entsprechenden Unterlagen in elektronsicher Formen vorliegen.

Am Messestand beantworten wir die Fragen der Besucher und geben gezielt Informationen zu Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Ernst & Young. Wenn Interesse an einer konkreten Stellenausschreibung besteht, können die Besucher gerne ihre Bewerbungsunterlagen mitbringen, wobei wir eine Bewerbung über unser Jobportal bevorzugen.

Eher nicht. Wenn Bewerber/innen Unterlagen dabei haben, schauen wir uns diese meist erst später im Büro an. Am Messestand beantworten wir lieber direkt die Fragen der Besucher und geben gezielt Kontaktinformationen für potenzielle Bewerbungen. So kann der Messebesucher/die Messebesucherin bei einer Bewerbung dann auf das persönliche Gespräch am Messetag hinweisen und sich zielgerichtet bewerben - das macht immer einen guten Eindruck.

Interessiert sich der Messebesucher ernsthaft für einen Berufseinstieg bei Ernst & Young, so sollte er auf jeden Fall seine Bewerbungsunterlagen mitbringen, damit wir am Stand gemeinsam mit dem Bewerber über seine Unterlagen sehen können. Der Vorteil für den Bewerber besteht in jedem Fall darin, dass er Fragen zum Lebenslauf/Praktika und evtl. Lücken im Lebenslauf direkt erklären kann. Bei fehlenden Unterlagen, können wir ihn darauf aufmerksam machen, so dass er diese ergänzen und die Mappe komplett im Nachgang an die Messe uns zusenden kann.


Eine Firmenkontaktbörse ist ein erstes, informelles Kennenlernen von Unternehmen und Bewerber. Es ist in der Regel kein finales Einstellungsgespräch. Ein Messebesucher sollte ein gepflegtes und sauberes Outfit haben; ein Anzug ist nicht notwendig. Das richtige Profil des Bewerbers, Interesse an Ernst & Young und an unseren Berufseinstiegsmöglichkeiten sowie ein interessantes, erstes Gespräch auf einer Firmenkontaktmesse können ein Dooropener bei uns sein. Hat der Messebesucher jedoch einen festen Interviewtermin mit uns auf der Messe, so sind Anzug bzw. Anzug/Kostüm Pflicht.


Mit welchen Zielen nimmt Ihr Unternehmen an der connecticum teil?

Wir möchten Ihnen zeigen, wie Talente in einem internationalen Unternehmen wie EY Karriere machen. Mit der Teilnahme an der connecticum 2019 verfolgen wir auch das Ziel, unseren Anspruch Building a better working world in seinen vielen Facetten für Mitarbeiter, Mandanten und die Gesellschaft zu erläutern.


Alle Themen & Expertentipps