Arbeitgeber HighQ IT GmbH - A Perot Systems Company

HighQ IT : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was gehört für Sie zu einem gut vorbereiteten Besucher auf der connecticum?

Zunächst sollte sich der Besucher kurz vorstellen: Name, Studienrichtung und auch das derzeitige Semester oder wann der Abschluss geplant ist. Idealerweise hat sich der Interessent vorab bereits über die Firmen im Internet informiert und kann nun konkrete Fragen zum Unternehmen und den beruflichen Möglichkeiten stellen bzw. sein Know how, seine Ziele etc. entsprechend präsentieren.

Bei der Kontaktaufnahme sollte sich der Bewerber kurz vorstellen: "Meine Name ist xy, ich studiere abc im x. Semester und interessiere mich für eine Diplomarbeit/den Berufseinstieg in Ihrem Unternehmen." Der Bewerber sollte sich anhand des Ausstellerkatalogs, Internet etc. bereits grundlegend über das jeweilige Unternehmen informiert haben, um im direkten Kontakt dann detaillierte Fragen stellen zu können.


Sollten die Messebesucher komplette Bewerbungsunterlagen mitbringen oder genügt ein Lebenslauf?

Dies ist keinesfalls ein Nachteil. Da die meisten Firmen mittlerweile die Bewerbungsunterlagen elektronisch bearbeiten und speichern, kann ein CV in Papierform ein guter "Reminder" für den Personaler nach der Messe sein. Der Bewerber sollte aber auf jeden Fall zeitnah seine Unterlagen in der gewünschten Form (meist online oder per E-Mail) dem Ansprechpartner zur Verfügung stellen. Evtl. ist auch das Überspielen der Unterlagen von einem USB-Stick oder die Übergabe einer CD möglich (virenfrei!). Die Kontaktdaten sollten in jedem Fall unbedingt angegeben sein!



Alle Themen & Expertentipps