Fachspezialist Anlagenführung (w/m/x)

FAHRFREUDE ENTSTEHT, WENN MIT BEGEISTERUNG GEBAUT WIRD.

TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT.

Die Fertigung bei der BMW Group ist hochautomatisiert und modern ausgestattet. Aber sie läuft nicht von selbst. Damit Fahrfreude in Serie hergestellt wird, braucht es Menschen, die mit Freude und Leidenschaft dabei sind. Selbstständig und im Team leisten sie Tag für Tag Außergewöhnliches und tragen dazu bei, dass automobile Träume in Erfüllung gehen.

Das BMW Werk in Leipzig gehört zu den modernsten und nachhaltigsten Werken der BMW Group. Neben klassischen Fahrzeugen der BMW 1er und 2er Reihe entstehen in Leipzig seit 2013 vor allem auch BMW i Automobile mit Elektroantrieb und CFK-Leichtbaukarosserien. Darüber hinaus werden in Leipzig seit Mai 2021 Batteriemodule für den elektrischen Antriebsstrang der BMW Group gefertigt. Sowohl im Bereich Türen- und Klappenfertigung im Karosseriebau als auch im Bereich der Batteriemodulfertigung des Werkes bieten wir interessante Tätigkeiten als Fachspezialist Anlagen (w/m/x) an.

 

Was erwartet Sie?

  • Zu Ihren Hauptaufgaben zählt das eigenverantwortliche Betreiben von Modulanalagen (Laserschweißen, Kleben, Bördeln, Clinchen).
  • Sie stellen die Betriebsbereitschaft der Anlage sicher und leisten durch regelmäßige Wartung, Inspektion und Instandsetzung Ihren Beitrag zur Werterhaltung der zu betreuenden Anlage.
  • Sie optimieren Ablaufsteuerungen mittels Softwareänderungen.
  • Zudem gehören das Erkennen und Analysieren von Schwachstellen im Ablauf der Steuerungen zu Ihren Aufgaben. Dazu überwachen Sie Prozessparameter und Qualitätskenngrößen.
  • Die Mitwirkung bei der Beschaffung von Ersatzteilen sowie die eigenständige Durchführung von kleineren Umbaumaßnahmen und Projekten runden Ihr spannendes Tätigkeitsfeld ab.

 

Was bringen Sie mit?

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrik, Mechatronik oder Mechanik bzw. auf andere Art und Weise erworbene gleichwertige Fähigkeiten und Qualifikation
  • Anwendungssichere Kenntnisse und praktische Erfahrung im Umgang mit Industrierobotern (ABB, FANUC, KUKA).
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich folgender Technologien: Laserschweißen und -löten, Clinchen, Bördeln, Kleben und Widerstandspunktschweißen.
  • Fundierte Kenntnisse in Programmiersprachen und Verständnis für komplexe Wirkzusammenhänge (insbesondere Simatic Step7 im L7 Standard und TIA im V8.2 Standard).
  • Erweiterte SPS-Qualifikation und Kenntnisse in der SPS-Programmierung.
  • Freude am eigenverantwortlichen, strukturierten Arbeiten.
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Mehrschicht- oder Dauernachtschichtbetrieb.

 

Auch komplexe Aufgaben und Zeitdruck bringen Sie nicht aus dem Konzept? - Bewerben Sie sich jetzt!

 

Was bieten wir Ihnen?

  • Übertarifliche Vergütung.
  • BMW & MINI Angebote.
  • Innovatives Arbeitsumfeld.
  • Offene Unternehmenskultur.
  • Proaktives Gesundheitsmanagement.
  • Attraktive Altersvorsorge.
  • Karriereentwicklung.
  • Sorgfältige Einarbeitung.
  • Hohe Work-Life Balance.
  • …und vieles mehr! Siehe bmw.jobs/waswirbieten

 

Startdatum: ab 01.02.2022
Anstellungsart: unbefristet

Arbeitszeit: 38 h

Reisebereitschaft: Nein | Schichtarbeit: Ja

 

Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen (lückenloser Lebenslauf, Nachweis über eine erfolgreich abgeschlossene und in Deutschland anerkannte Berufsausbildung, mindestens ein Arbeitszeugnis Ihrer bisherigen Arbeitgeber) berücksichtigt werden.


Ansprechpartner:
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001

Fachspezialist Anlagenführung (w/m/x)
Unternehmensbereich:
BMW AG
Standort:
Leipzig
Arbeitsbereich:
Rohkarosserie
Job ID:
41061
Veröffentlichungsdatum:
24.09.2021
Bewerben