Jobangebot connecticum Job-1746057

Senior Data Scientist in der Verfahrenstechnik (m/w/d)

BASF SE

Jobdatum: 27. Juni 2024

Einstiegsart: Direkteinstieg
Arbeitgeber: BASF-Gruppe
Bewerbung

Info zum Arbeitgeber

BASF SE

Chemische Industrie / Dienstleistungen

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1865

Mitarbeiter

100.000+

Kontakt

Karriere-Seite der BASF-Gruppe: www.basf.com/career

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Recruiting Services Europe gern:
Tel.: 00800 33 0000 33 (europaweit kostenlose Servicenummer)
E-Mail: jobs@basf.com

Homepage
www.basf.com

Karriere-Website
www.basf.com/karriere

Senior Data Scientist in der Verfahrenstechnik (m/w/d)

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

STANDORT


UNTERNEHMEN


EINSATZGEBIET


VERTRAGSART


REFERENZCODE

WILLKOMMEN IM TEAM

Am BASF-Standort in Schwarzheide produzieren wir nicht nur Polyurethangrundprodukte, Schaumstoffe und Lacke, sondern auch technische Kunststoffe, Veredlungschemikalien und Fungizide. So vielseitig wie unsere Produktpalette sind auch die Tätigkeiten, die es braucht, damit die Produkte hergestellt werden - unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten bei uns am Standort in den unterschiedlichsten Fachdisziplinen zusammen: vom Ingenieurwesen bis hin zur Digitalisierung, von der Logistik bis zur klassischen Chemie. BASF bietet viele Einstiegsmöglichkeiten. Werde jetzt Teil unseres Teams!

AUFGABEN

Erweitere unser interdisziplinäres Team Digitalisierung und treibe mit uns die Digitale Transformation eines unserer größten Produktionsstandorte voran. Unser Schwerpunkt liegt in der Einführung und Implementierung innovativer, digitaler Lösungen, sowie in der Weiterentwicklung der Digitalen Transformation des Standorts. Zukunftsweisende Technologien, wie Cloud, Big Data oder Robotics gehören für uns zum Tagesgeschäft. Wir schaffen neue spannende Kundenerlebnisse, machen Prozesse effizienter und bringen uns im produktionsnahen Umfeld ein. Gemeinsam mit Dir gestalten wir neue Wege für die BASF.

  • Du analysierst verfahrenstechnische und weitere Fragestellungen mit einem breiten, fundierten Fundus datengetriebener Methoden und kombinierst diese mit Expertenwissen sowie Modellierung.
  • Besser geht immer! Du identifizierst proaktiv Optimierungsmöglichkeiten der Anlagen sowie Services und fühlst dich wohl, diese Ideen zu pitchen sowie voranzutreiben.
  • State of the art! Du verantwortest federführend die modellseitigen Grundlagen für produktive, UX-optimale Lösungen für eine sichere und effiziente Produktion.
  • In interdisziplinären Projektteams arbeitest und kooperierst Du mit Data Scientists, Verfahrenstechniker:innen, Prozess- und Produktionsmanagern sowie IT-Expert:innen vor Ort und extern.
  • Du entwickelst Prozesse, Methoden und Tools in der produktiven Anwendung von Big Data Analysis, Maschinellem Lernen sowie Künstlicher Intelligenz weiter.
  • Nicht zuletzt stellst Du eine effiziente Projektarbeit der Data Scientists im Team sicher und übernimmst fachliche Projektmanagementaufgaben.
QUALIFIKATIONEN
  • abgeschlossenes Studium in Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Data Science, Computational Science, Physik, Mathematik, Statistik oder einem verwandten Studiengang
  • langjährige Berufserfahrung in der datengetriebenen Analyse, Modellierung und Optimierung (z. B. nichtlinear, stochastisch, gemischt-ganzzahlig), optimalerweise in der Prozessindustrie
  • Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • hohes Maß an Ideenreichtum, Kundenorientierung und Unternehmertum beim Zusammenbringen von Problemen und Lösungen
  • aufgeschlossene und enthusiastische Persönlichkeit mit ergebnisorientierter und nachhaltiger Arbeitsweise zum Erzielen gemeinsamer Erfolge
BENEFITS
  • Wir bieten Dir einen breiten Gestaltungsspielraum mit Raum für eigene Ideen und dem Blick über den Tellerrand sowie kontinuierliches Feedback auf Augenhöhe als Basis unserer offenen Unternehmenskultur.
  • Lebe Deine Kreativität: Wir fördern außergewöhnliche Ideen und geben Dir Raum zu wachsen.
  • Du erhältst ein attraktives Vergütungspaket (u.a. marktgerechtes Grundgehalt, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, 30 Tage Urlaub, Möglichkeit zusätzlicher freier Tage).
  • Ergänzend dazu erwartet Dich ein vom Unternehmensergebnis und von der individuellen Leistung abhängiger Bonus sowie die Möglichkeit zur Unternehmensbeteiligung durch den Erwerb von Aktien.
  • Eine optimale Work-Life-Balance ist durch flexible Arbeitszeiten und anteiligem mobilen Arbeiten möglich. Zusätzlich bieten wir moderne Arbeitsplätze in Co-Working Atmosphäre in Dresden.
  • Du erhältst Unterstützung bei Deiner persönlichen Entwicklung entsprechend der Lebensphase in einem kreativen und internationalen Team.
  • Wir halten Dich fit durch umfangreiche Gesundheitsprogramme, die Möglichkeit zur Nutzung eines Jobrades sowie unseren Werksärztlichen Dienst vor Ort.
ÜBER UNS

Du fühlst Dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Sende uns dazu einfach Deinen Lebenslauf und Deine Qualifikationsnachweise.

Du hast Fragen zum Ablauf oder zur Stelle? Wende Dich an: Levin Freudenfeld (Talent Acquisition), levin.freudenfeld@basf.com, Tel.: +49 30 2005-56424

Die BASF Schwarzheide GmbH, zwischen der Hauptstadt Berlin und der Metropole Dresden gelegen, produziert funktionale Materialien und entwickelt intelligente Systemlösungen für globale Kunden. Wir stehen für Innovation, digitale Transformation und Nachhaltigkeit. Mit unseren neuen Technologien und Arbeitsweisen übernehmen wir eine Vorreiterrolle innerhalb der BASF-Gruppe. Nutze die Chance und gestalte mit uns zukunftsorientierte Lösungen. Mehr über die BASF Schwarzheide GmbH erfährst Du unter: on.basf.com/Schwarzheide

Bei BASF stimmt die Chemie.

Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

A unique total offer: you@BASF


BASF bietet mehr als nur Entgelt. Unser Gesamtangebot umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Elemente, die es Ihnen in jeder Lebensphase ermöglichen, Ihr Bestes zu geben. Das nennen wir you@BASF. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.


Über BASF

Erfahren Sie, was BASF als Arbeitgeber ausmacht und warum Sie Teil des Teams werden sollten.

Ihre Bewerbung

Hier finden Sie alles, was Sie zu Ihrer Bewerbung und unserem Bewerbungsprozess wissen sollten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu Ihrer Bewerbung oder ein technisches Problem? Unser Talent Acquisition Team Europa ist für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurücksenden. Bitte reichen Sie nur Kopien und keine Originaldokumente ein.

Schwarzheide, DE

BASF Schwarzheide GmbH
Digitalisierung
Unbefristet
89586
ATS_WCMS_WEBFORM

Info zum Arbeitgeber

BASF SE

Chemische Industrie / Dienstleistungen

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1865

Mitarbeiter

100.000+

Kontakt

Karriere-Seite der BASF-Gruppe: www.basf.com/career

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Recruiting Services Europe gern:
Tel.: 00800 33 0000 33 (europaweit kostenlose Servicenummer)
E-Mail: jobs@basf.com

Homepage
www.basf.com

Karriere-Website
www.basf.com/karriere

Info zur Bewerbung
Jobtitel:

Senior Data Scientist in der Verfahrenstechnik (m/w/d)

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1746057
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Chemieingenieurwesen, Ingenieurwesen, allg., Verfahrenstechnik
Naturwissenschaften: Chemie, Mathematik, Physik
Einsatzort: 01 Schwarzheide; Brandenburg
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden