Software Projektleiter (w/m/d) für Klimatisierungs-Software im Bereich Thermischer Komfort und Luftqualität für VAN

Jobangebot - Daimler AG

Connecticum Job-Nr. 1434424 / MER00016EG
  • Arbeitgeber: Daimler AG
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Jobdatum: 14. September 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik
    Informatik: Informatik, Softwareentwicklung
    Naturwissenschaften: Mathematik
    Sonstige: Sonstiges
    Einsatzort: Sindelfingen; Baden-Württemberg

    Software Projektleiter (w/m/d) für Klimatisierungs-Software im Bereich Thermischer Komfort und Luftqualität für VAN - Jobangebot

    Software Projektleiter (w/m/d) für Klimatisierungs-Software im Bereich Thermischer Komfort und Luftqualität für VAN

    Für die Serienentwicklung der Klimatisierungssteuerung suchen wir SW Projektleiter für die Entwicklung der Baureihen spezifischen Klimasoftware für die Klimaregelung mit breiten Kenntnissen im Bereich Softwareentwicklung und mit Erfahrung in Embedded und/oder Automotive Software.

    Als Teil der Abteilung Thermischer Komfort und Luftqualität Mercedes-Benz Cars ist die Kernaufgabe des Teams Software- & Funktions- Entwicklung Klimatisierung, die
    Klimaregelungssoftware für alle zukünftigen VAN Baureihen zu entwickeln. Das Team ist zuständig für Konzeption, Umsetzung und Absicherung der SW-Applikation baureihenübergreifend und in Abstimmung mit allen relevanten Entwicklungspartnern global.

    Zur Sicherstellung unserer Zukunftsfähigkeit im Klimatisierungssteuerung suchen wir engagierten Experten (w/m/d), die/der sich auf spannende und herausfordernde Aufgaben freut.


    Folgende Aufgaben kommen auf Sie zu:

    • Vollumfängliche Entwicklung der Klimatisierungs-Software für eine eigene Baureihe
    • Softwareterminplan zwischen verschiedenen Entwicklungsteams abstimmen und pflegen
    • Koordination eines verteilten Softwareentwicklungsteams an den Standorten Sindelfingen und Bangalore (Indien)
    • Planung der Umsetzung von Kunden- und Systemfunktionen gemeinsam mit Systemingenieuren und dem Entwicklungsteam
    • Sicherstellung der Einhaltung von internen und externen Qualitätsanforderungen wie beispielsweise Automotive Spice und OBD
    • Die Umsetzung von Vorgaben zu Prozessen und Werkzeugen im Entwicklungsteam sicherstellen und erweitern
    • Ansprechpartner für interne Stakeholder

    Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:

    • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Softwaretechnik, Informatik, Fahrzeugtechnik, Kybernetik, Mathematik oder eine vergleichbare Studienrichtung
    • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Klimaregelung und Serien SW Entwicklung
    • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Softwareentwicklung im Automotive-Umfeld
    • Erfahrung mit Entwicklung von Embedded SW
    • Erfahrung mit Änderungsprozessen und –management
    • Erfahrung mit Softwareintegrationsprozessen
    • Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugvernetzung
    • Kenntnisse gängiger Tools wie z.B. PREEvision, SEED, Simulink, Targetlink, Vernetzungstools
    • Kenntnisse agiler Entwicklungsmethoden wie SCRUM, Design Thinking etc.
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Reisebereitschaft



    Persönliche Kompetenzen:

    • Teamplayer und gute Kommunikationsfähigkeit
    • Erweiterte Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit externen Geschäftspartnern sind erwünscht
    • Analytisches, strategisches und innovatives Denkvermögen
    • Ergebnis- und Zielorientierung
    • Soziale und interkulturelle Kompetenzen
    • Verhandlungskompetenz




    Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).


    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen könne Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.


    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Software Projektleiter (w/m/d) für Klimatisierungs-Software im Bereich Thermischer Komfort und Luftqualität für VAN

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1434424 / MER00016EG
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Daimler AG