Jobangebot connecticum Job-1618180

Spezialist:in Leit- und Sicherungstechnik für den (Abschnitt DTK)

Deutsche Bahn

Jobdatum: 30. Juni 2024

Einstiegsart: Direkteinstieg
Einsatzort: München; Bayern
Arbeitgeber: Deutsche Bahn
Bewerbung

Info zum Arbeitgeber

Deutsche Bahn

Mobilitäts- und Logistikunternehmen

Firmensprache

Deutsch

Gründungsjahr

1994

Mitarbeiter

100.000+

Branche

Transport und Verkehr

Kontakt

Informationen zur DB als Arbeitgeber finden Sie unter: deutschebahn.com/karriere
Aktuelle Stellenangebote und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie unter: karriere.deutschebahn.com/de/de/suche/stellenboerse

Homepage
www.deutschebahn.com

Karriere-Website
db.jobs

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister:innen, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell mehr als 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur:in bei der Deutschen Bahn kannst du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Spezialist:in/Projektingenieur:in für das Gewerk Leit- und Sicherungstechnik für den Abschnitt Daglfinger- und Truderinger Kurve (DTK) des Großprojektes Ausbaustrecke München-Mühldorf-Freilassing (ABS 38) für die DB Netz AG.

Der Standort ist München und in Abstimmung individuell gestaltbar. Auch flexible Arbeitszeiten gehören zum Bestandteil unserer neuen Arbeitswelt


Deine Aufgaben:

  • Als Spezialist:in/Projektingenieur:in Leit- und Sicherungstechnik (LST) bist du verantwortlich für den Bereich der Stellwerke innerhalb der DTK
  • Du übernimmst die technische und kaufmännische Projektsteuerung und verantwortest die qualitäts-, budget- und termingerechte Planung und Realisierung von einzelnen Teilgewerken im Bereich der Stellwerkstechnik unter Einhaltung baurechtlicher Vorgaben
  • Du holst alle projektspezifischen Genehmigungen Dritter sowie behördliche Auflagen ein (z.B. planungsrechtliche Zulassungsentscheidung) und stimmst dich dazu mit Behörden und beteiligten Dritten ab
  • In deiner Rolle trägst du die Verantwortung für die Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben sowie bahninternen Normen und Richtlinien
  • Das Einholen von Genehmigungen und eine lückenlose und regelkonforme Projektdokumentation gehören ebenfalls dazu
  • Ein aktives Risikomanagement und die zeitgerechte Prüfung und Bearbeitung von Nachträgen gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben und in Abstimmung mit dem:der Projektleiter:in übernimmst du die Termin- und Kostensteuerung

Dein Profil:

  • Du hast einen Abschluss als Bauingenieur:in, Elektroingenieur:in oder Ingenieur:in im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Automatisierungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Du verfügst über Berufserfahrung im Bauprojektmanagement oder in der Leitung von Bauprojekten und hast Erfahrungen mit Ausschreibungen und der Vergabe von Ingenieur- und Bauleistungen
  • Du bringst gute Kenntnisse in der elektronischen Steuerungstechnik und/oder der Leit- und Sicherungstechnik sowie idealerweise im Bereich des Kabeltiefbaus mit
  • Weiterhin bringst du Kenntnisse in den Bereichen HOAI, VOB, VOL sowie den gültigen gesetzlichen Bestimmungen mit
  • Für dich zählt die Freude an der wirtschaftlichen und zielorientierten Umsetzung von Projekten und du freust dich darauf im Team zu
  • Du überzeugst durch Kommunikationsgeschick, sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Koordinationsgeschick sowie eine engagierte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise

Benefits:
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit in der Regel unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.



Info zum Arbeitgeber

Deutsche Bahn

Mobilitäts- und Logistikunternehmen

Firmensprache

Deutsch

Gründungsjahr

1994

Mitarbeiter

100.000+

Branche

Transport und Verkehr

Kontakt

Informationen zur DB als Arbeitgeber finden Sie unter: deutschebahn.com/karriere
Aktuelle Stellenangebote und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie unter: karriere.deutschebahn.com/de/de/suche/stellenboerse

Homepage
www.deutschebahn.com

Karriere-Website
db.jobs

Info zur Bewerbung
Jobtitel:

Spezialist:in Leit- und Sicherungstechnik für den (Abschnitt DTK)

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1618180
Bereiche:
Bauingenieurwesen
Wirtschaftswissenschaften: BWL, Wirtschaftswissenschaften, allg.
Ingenieurwissenschaften: Automatisierungstechnik, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Mess-Steuer-Regelungstechnik, Nachrichtentechnik
Einsatzort: München; Bayern
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden