Jobangebot connecticum Job-1745751

Technischer Lieferantenmanager Strukturguss / Spezialist Feinguss (all genders)

MTU Maintenance Berlin-Brandenburg GmbH

Jobdatum: 25. Mai 2024

Einstiegsart: Direkteinstieg
Einsatzort: München; Bayern
Bewerbung

Info zum Arbeitgeber

MTU Maintenance Berlin-Brandenburg GmbH

Luftfahrt und Instandhaltung von Luftfahrtantrieben

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1991

Mitarbeiter

10.001 - 50.000

Branche

Konstruktion, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen

Kontakt

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Jobportal: https://www.mtu.de/de/karriere/jobboerse/

Homepage
www.mtu.de/de/

Karriere-Website
www.mtu.de/de/karriere/

Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen - noch sparsamer, schadstoffärmer und leiser. Mit mehr als 12.000 Mitarbeiter:innen sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams als

Technischer Lieferantenmanager Strukturguss / Spezialist Feinguss (all genders)

am Standort München (Hybrid)

Kennziffer - TLCK / 554

Das Strukturguss-Team sucht eine:n technische:n Lieferantenmanager:in spezialisiert im Feinguss für internationale Lieferanten. Sie fungieren als Verbindungsglied zwischen MTU und unseren Lieferanten für alle technischen Belange, sei es Abweichungsmanagement, Auditierung oder Prozesszulassung. Auch die Auswahl und Weiterentwicklung unserer Lieferanten gehören zum Aufgabenbereich. Mit einem sehr diversen Teilespektrum und Lieferanten auf drei Kontinenten bieten wir alles außer Langeweile!

STARKE AUFGABEN
  • Auswahl und Zulassung geeigneter Zulieferbetriebe, sowie eigenständige Optimierung von Herstell- und Prüfprozessen
  • Durchführung, Vereinbarung und Abschluss von Lieferantenentwicklungsmaßnahmen zur Verbesserung der Qualitäts- und Lieferperformance
  • Eigenverantwortliche Prüfung, Bewertung und Freigabe von Herstellzulassungsdokumenten bzw. Prozessdokumentationen der Lieferanten gemäß interner Verfahrensanweisungen
  • Sicherstellung der Verwendung zeichnungs- und spezifikationsgerechter Zulieferteile
  • Selbstständige Vertretung der Einkaufs- und Qualitätsbelange sowie verantwortliche Mitarbeit als Key Account in den IP3E Teams speziell bei neuen und laufenden Triebwerksserienprogrammen
  • Organisation und Leitung bei internen und externen Projekten sowie Durchführung von System-, Produkt-, Prozess-, sowie Zulassungsaudits vor Ort im nationalen und internationalen Umfeld
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Spezialprozesse „Gießen“ und „HIP“
    • „Fachinstanz“ bei Fragen zu den Spezialprozessen „Gießen“ und „HIP“, sowie die Unterstützung bei der Lösung von Problemen an Gussteilen
    • Weiterentwicklung der Regelwerke
    • Unterstützung bei der Zulassung und Auditierung der Spezialprozesse „Gießen“ und „HIP“
    • Bewertung und Genehmigung von Prozessänderungen
BESTE VORAUSSETZUNGEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni oder FH) der Fachrichtung Werkstoffwissenschaft bzw. vergleichbare werkstoffliche Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Qualitätswesen / Feinguss
  • Kenntnisse in Nickelbasiswerkstoffen, Titanwerkstoffe wünschenswert
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit sowie ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen
AUSGEZEICHNETES UMFELD

Wir investieren mit einem umfangreichen Weiterbildungsangebot und maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen in die fachliche und persönliche Entwicklung aller Mitarbeiter:innen. Die MTU bietet eine Reihe von Zusatzleistungen, die ganz auf die unterschiedlichen Bedürfnisse aller Mitarbeiter:innen abgestimmt sind: Eine zeitgerechte Altersversorgung gehört für uns ebenso dazu wie Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zum Beispiel mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen oder der betriebsnahen Kindertagesstätte TurBienchen. Darüber hinaus engagiert sich die MTU im Bereich Gesundheit und Fitness z.B. durch unsere Kooperation mit EGYM Wellpass und Fahrrad-Leasing. Neueinsteiger:innen unterstützt die MTU individuell beim Umzug in den Großraum München.

Wir gestalten die Zukunft der Luftfahrt und verbinden Kulturen und Menschen miteinander. Die Vielfalt unterschiedlicher Ideen, Erfahrungen und Perspektiven unserer Mitarbeiter:innen sind entscheidend für unseren Erfolg. Als Arbeitgeber setzen wir uns daher für Diversity & Inclusion am Arbeitsplatz ein.

STARTKLAR?

Dann geben Sie Ihrer Karriere ordentlich Schub und senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, den nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung über unseren Online-Bewerbungsbogen, den Sie direkt von dieser Seite erreichen.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Ihr:e Ansprechpartner:in im Personalbereich:

Nicole Röhl

Tel.: +49 157 77 92 1386

Info zum Arbeitgeber

MTU Maintenance Berlin-Brandenburg GmbH

Luftfahrt und Instandhaltung von Luftfahrtantrieben

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1991

Mitarbeiter

10.001 - 50.000

Branche

Konstruktion, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen

Kontakt

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Jobportal: https://www.mtu.de/de/karriere/jobboerse/

Homepage
www.mtu.de/de/

Karriere-Website
www.mtu.de/de/karriere/

Info zur Bewerbung
Jobtitel:

Technischer Lieferantenmanager Strukturguss / Spezialist Feinguss (all genders)

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1745751
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Werkstoffwissenschaften
Einsatzort: München; Bayern
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden