Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH: Stellenwert von Hochschulrankings

So bewertet Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH Hochschulrankings

Was halten Sie davon, wenn Studenten ihre Hochschule nach einem Hochschulranking auswählen?

Im Prinzip gar nichts. Dieser "US Trend" sagt, wie das Fonds- oder Firmen-Rating oder heutzutage eine Bilanz, nichts über "das Endergebnis" aus und es ist besser auf dem Boden zu bleiben. Persönlichkeit erhält man vermutlich beim ganz normalen Nebenjob mehr als beim "Networken". Den einen oder anderen hochqualifizierten Ferialjob mit Referenzschreiben sollte man aber schon vorweisen können. Man sollte mit einer soliden Ausbildung beginnen und sich von unten nach oben arbeiten, dann bleibt man auch dort. Das macht mehr Spaß als hoch einzusteigen und tief zu fallen.