Knorr-Bremse AG: Tipps zur Initiativbewerbung und zum Anruf vorab

Initiativbewerbung und telefonische Kontaktaufnahme vorab bei Knorr-Bremse AG zu empfehlen?

Wie beurteilen Sie einen Anruf vor der Bewerbung und außergewöhnliche Bewerbungen?

Eine Bewerbung dient dem professionellen und effektiven Transport von Informationen über den/die Kandidaten/-in. Überbordende Kreativität bzw. abheben von der Masse ist eindeutig kontraproduktiv. Ich würde dagegen einen standardisierten CV bevorzugen - dies gewährleistet einheitliche Informationstiefe und Übersichtlichkeit. Telefonischer Kontakt ist grundsätzlich positiv, birgt aber das Risiko, den Entscheidungsträger in einer Stress-Situation mit dem Anliegen zu konfrontieren. Ein vorsichtiger Check der Situation ist daher anzuraten. Lieber das Gespräch vertagen, als unschuldig den falschen Eindruck zu hinterlassen!