Kaufland : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was gehört für Sie zu einem gut vorbereiteten Besucher auf der connecticum?

Um einen Messetag richtig nutzen zu können ist es wichtig, sich im Vorfeld zur Messe schon die Liste der ausstellenden Unternehmen anzuschauen. Normalerweise findet man auf den Internetseiten des Messeveranstalters bereits detaillierte Informationen über die Unternehmen sowie deren Einstiegsmöglichkeiten. Oder informieren Sie sich einfach direkt auf der jeweiligen Internetseite des Unternehmens. Grundsätzlich macht es immer einen guten Eindruck, wenn ein/e Bewerber/-in sich gut informiert am Messestand präsentiert.

Um einen Messetag richtig nutzen zu können ist es wichtig, sich im Vorfeld zur Messe die Liste der ausstellenden Unternehmen anzuschauen. Normalerweise findet man auf den Internetseiten des Messeveranstalters bereits detaillierte Informationen über die Unternehmen sowie deren Einstiegsmöglichkeiten. Oder Sie informieren sich einfach direkt auf der jeweiligen Homepage des Unternehmens. Grundsätzlich macht es immer einen guten Eindruck, wenn ein/e Bewerber/-in sich gut informiert am Messestand präsentiert.

Ganz wichtig ist, sich im Vorfeld zur Messe die Liste der ausstellenden Unternehmen anzuschauen. Idealerweise bereitet man sich einen persönlichen Messeplan vor und geht gezielt zu den Unternehmen, für die man sich interessiert. Es macht immer einen guten Eindruck, wenn ein/e Bewerber/-in sich gut informiert am Messestand präsentiert. Den Ausstellern sollte man gezielte und konkrete Fragen zu dem Job- bzw. Einstiegsangebot stellen.



Stichwort Kleiderordnung auf der connecticum: Worauf legen Sie beim Äußeren eines Bewerbers Wert?

Ein gepflegtes Erscheinen ist auf Messen immer gewünscht. Ihr Kleidungsstil sollte nicht zu lässig aber auch nicht zu gestylt sein. Ob Kostüm, Anzug oder gehobene Freizeitkleidung – Sie müssen sich in Ihrer Kleidung wohl fühlen. Denn der erste Eindruck zählt: Innerhalb kurzer Zeit macht sich Ihr Gegenüber ein Bild darüber, ob Sie sympathisch oder unsympathisch, interessiert oder desinteressiert, selbstbewusst oder schüchtern sind. Dabei werden Ihre gesamte Erscheinung und Ihre Ausstrahlung beurteilt. Achten Sie auf eine offene, gerade Körperhaltung, einen freundlichen Gesichtsausdruck und halten Sie Blickkontakt.

Ein gepflegtes Erscheinen ist auf Messen immer gewünscht. Ihr Kleidungsstil sollte nicht zu lässig aber auch nicht zu gestylt sein. Ob Kostüm, Anzug oder gehobene Freizeitkleidung – Sie müssen sich in Ihrer Kleidung wohl fühlen. Denn der erste Eindruck zählt: Innerhalb kurzer Zeit macht sich Ihr Gegenüber ein Bild darüber, ob Sie sympathisch oder unsympathisch, interessiert oder desinteressiert, selbstbewusst oder schüchtern sind. Dabei werden Ihre gesamte Erscheinung und Ihre Ausstrahlung beurteilt. Achten Sie auf eine offene, gerade Körperhaltung, einen freundlichen Gesichtsausdruck und halten Sie Blickkontakt.

Ein gepflegtes Erscheinen ist auf Messen immer gewünscht. Ihr Kleidungsstil sollte nicht zu lässig und nicht zu gestylt sein. Der erste Eindruck zählt: Innerhalb kurzer Zeit macht sich Ihr Gegenüber ein Bild darüber, ob Sie kompetent oder inkompetent, selbstbewusst oder schüchtern sind. Achten Sie auf eine gerade Körperhaltung, einen freundlichen Gesichtsausdruck und halten Sie Blickkontakt.


Alle Themen & Expertentipps