Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

Wir wünschen uns, dass die Studenten möglichst viele Praktika während ihres Studiums absolvieren, um praktische Erfahrungen zu sammeln und um zu lernen wie sie ihre theoretisch gewonnenen Erkenntnisse aus der Universität in der Praxis umsetzen können. Außerdem raten wir jedem ein Auslandspraktikum oder -semester zu absolvieren - einfach über den Tellerrand zu schauen. Es soll aber trotz aller Aktivitäten einer roter Faden in dem Lebenslauf erkennbar sein.


Welche Kenntnisse und Eigenschaften vermissen Sie bei den heutigen Berufsanfängern?

Es kann nicht genau beurteilt werden, welche Kenntnisse und Eigenschaften wir bei unseren Bewerbern vermissen. Ich kann hier nur darauf hinweisen, was wir uns von den heutigen Berufsanfängern wünschen. Die Kandidaten, die sich bei den Michelin Reifenwerken bewerben sollten neben den fachlichen Kompetenzen auch die sozialen Eigenschaften, beziehungsweise Kompetenzen einmal für sich selbst und einmal für den Umgang mit Anderen mitbringen. Für sich selbst wären dies beispielsweise das selbstsichere Auftreten und Eigenverantwortung. Für den Umgang mit anderen (Kollegen, Mitarbeitern) möchten wir, dass der Bewerber die Fähigkeit der Konfliktbewältigung mitbringt, Teamarbeit für ihn kein Fremdwort ist, das er Kritikfähig ist, sowie Toleranz und Respekt zeigt. Wir sind ein Familienunternehmen, das sehr viel Bedeutung auf die Unternehmenswerte legt. Wir erwarten, dass die Kandidaten, die sich bei uns bewerben im Vorfeld mit den Werten beschäftigen und so verstehen, warum die sozialen Eigenschaften genauso wichtig sind, wie die fachliche Kompetenz.


Was gehört für Sie zu einem gut vorbereiteten Besucher auf der connecticum?

Die Besucher, bzw. potenziellen Bewerber sollten sich über das Unternehmen informieren, bei dem Sie sich bewerben wollen. Bei Gesprächen mit den Personalreferenten auf der Firmenkontaktmesse spielen diese Informationen eine sehr wesentliche Rolle, denn so können wir sehen, ob der Bewerber ein echtes Interesse an unserem Unternehmen hat. Außerdem sollten sich die Besucher mit konkreten Fragen an die Referenten wenden, denn nur so können wir auf jeden Einzelnen individuell eingehen.




Alle Themen & Expertentipps