Jobangebot

Masterand Deep Learning basierte Ladeverhaltensvorhersagen (w/m/x)

Abschlussarbeit - Stellenanzeige | BMW Group

Stellenbeschreibung - Masterand Deep Learning basierte Ladeverhaltensvorhersagen (w/m/x)

connecticum Job 1731256


Forschung / Vorentwicklung München 07.02.2024
Masterand Deep Learning basierte Ladeverhaltensvorhersagen (w/m/x)

MAN KANN DIE ZUKUNFT NICHT VORHERSAGEN. ABER ENTWICKELN.

TEILE DEINE LEIDENSCHAFT.

Nur hochprofessionelle Abläufe in dynamischen Teams produzieren innovative Spitzentechnologie. Aber Fahrfreude wird bei uns von der Entwicklung bis zur Fertigung vor allem auch mit Spaß an der Arbeit und Begeisterung für das gemeinsame Projekt realisiert. Deshalb geben wir Studierenden bei uns nicht nur die Gelegenheit zum Zuhören, sondern vor allem auch zum Mitreden und Weiterdenken.

Wir, die BMW Group, bieten dir eine spannende und abwechslungsreiche Studienabschlussarbeit im Bereich Deep Learning basierte Ladeverhaltensvorhersagen.

Unser Team beschäftigt sich mit der Forschung und Vorentwicklung im Bereich Hochvoltspeicher mit Fokus auf das Thema Laden. Im Rahmen dieses Projektes soll die Lebensdauer des Speichers durch Ladeempfehlungen, die auf Vorhersagen des Kundenverhaltens basieren, erhöht werden.

 

Was erwartet dich?

  • Entwickeln von Deep Learning Modellen zur Vorhersage des Kundenverhaltens.
  • Eine bestehende Datenbasis, auf der bereits erste Machine Learning Modelle trainert wurden.
  • Einblicke in die Forschung und Vorentwicklung im Bereich Hochvoltspeicher.
  • Mit deiner Arbeit kannst du einen wertvollen Beitrag zur Lebensdauer und damit Nachhaltigkeit von Speichern für Elektroautos leisten.

 

Bitte beachte, dass die Betreuung der Studienabschlussarbeit durch deine Hochschule sichergestellt sein muss.

 

Was bringst du mit?

  • Studium in den Bereichen Informatik, Data Science, Mathematik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder einem verwandten Bereich.
  • Kenntnisse im Bereich Machine Learning und Deep Learning.
  • Erfahrung mit Softwareentwicklung in Python und Deep Learning Frameworks wie z.B. PyTorch.
  • Starke analytische Fähigkeiten und Eigeninitiative.
  • Effektive Kommunikationsfähigkeiten in Englisch. Deutschkenntnisse sind ein Plus, aber nicht zwingend erforderlich.

 

Was bieten wir dir?

  • Umfassendes Mentoring & Onboarding.
  • Persönliche & fachliche Weiterentwicklung.
  • Work-Life-Balance & flexible Arbeitszeiten.
  • Attraktive Vergütung.
  • Apartments (am Standort München).
  • Und vieles mehr siehe jobs/waswirbieten.

 

Du bringst Begeisterung für neue Technologien und ein innovatives Umfeld mit? Bewirb dich jetzt!

 

Bei der BMW Group verstehen wir Diversität und Inklusion in all ihren Dimensionen als Stärke für unsere Teams. Chancengleichheit ist uns ein besonderes Anliegen, die Gleichbehandlung von Bewerber:innen sowie Mitarbeiter:innen ein grundlegendes Prinzip unserer Unternehmenspolitik. Daher basieren auch unsere Recruiting-Entscheidungen auf ihrer Persönlichkeit, ihren Erfahrungen und Fähigkeiten.

Mehr zu Diversity bei der BMW Group unter bmwgroup.jobs/vielfalt.

 

Startdatum: ab 12.02.2024

Dauer: 6 Monate

Arbeitszeit:​ Vollzeit

Kontakt:
BMW Group HR Team
+49 89 382-17001

Masterand Deep Learning basierte Ladeverhaltensvorhersagen (w/m/x)
Unternehmensbereich:
BMW AG
Standort:
München
Arbeitsbereich:
Forschung / Vorentwicklung
Job ID:
116436
Veröffentlichungsdatum:
07.02.2024

Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Masterand Deep Learning basierte Ladeverhaltensvorhersagen (w/m/x)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1731256
Bereiche:
Software Development
Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik, Maschinenbau
Informatik: Informatik, Softwareentwicklung
Naturwissenschaften: Mathematik
Kontaktdaten
Firmenprofil BMW Group

zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden