Atronic International GmbH: Tipps das Studium zu gestalten

Vorbereitung für Atronic International GmbH im Studium

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

Studienzeit ist etwas ganz besonderes, unwiederbringliches. Das ist sicher jedem klar - wird aber in seinem ganzen Ausmaß erst Jahre nach Ende des Studiums wirklich begreifbar. Dazu zwei Tipps: 1. Haben Sie soviel Spaß wie möglich! Nach dem Studium kommen Sie fast unweigerlich in eine Spirale aus Erfolgsdruck, Zeitmangel und Freizeitstress. Was Sie bis dahin nicht an Erfahrungen gesammelt haben, holen Sie nicht mehr auf. Und verlieren damit wichtigen Gesprächsstoff für endlose Smalltalk-Runden, Kaffeepausen und Abende an der Hotelbar. 2. Nutzen Sie jede Minute, um sich Wissen anzueignen, Netzwerke zu knüpfen und erste Praxiserfahrungen zu sammeln. Schreiben Sie Konzeptpapiere! Gehen Sie in Unternehmen! Arbeiten Sie an und in den verschiedensten Bereichen! In den wenigsten Jobs bleibt noch wirklich Zeit, um konzeptionell zu arbeiten, sich tief in Fachthemen einzuarbeiten und Erfahrungen in Job- oder Unternehmensfremden Bereichen zu machen. Wie man diese beiden Dinge parallel in die Praxis umsetzt, ist vielleicht ein Thema für Ihre Abschlussarbeit - viel Erfolg!