Benteler: Tipps das Studium zu gestalten

Vorbereitung für Benteler im Studium

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

Ich würde den Studenten vor allem raten, den Blick in die Praxis zu richten und das im Studium erworbene, theoretische Wissen im Rahmen von Werkstudententätigkeiten, Praktika, praxisnahen Studien- und Diplomarbeiten anzuwenden und so potentiellen Arbeitgebern zu zeigen, dass man nicht nur einen guten akademischen Hintergrund hat, sondern auch fähig ist, dieses theoretische Wissen in die Praxis zu übertragen. Das im Studium erworbene bildet, wenn man so will, die Basis, auf die man dann im Berufsleben zurückgreifen kann; und wenn man schon gezeigt hat, dass man dazu in der Lage ist, ist das natürlich ein klarer Pluspunkt bei einer Bewerbung.