Deutsche Bank: Tipps das Studium zu gestalten

Vorbereitung für Deutsche Bank im Studium

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

Grundsätzlich suchen wir Absolventen, die neben ihrer akademischen Qualifikation auch internationale Erfahrung vorweisen können und einen hohen Leistungswillen haben. Bewerber sollten ein schnelles und gutes Studium vorweisen können. Sie sollten sich zudem frühzeitig orientieren, denn mit der Umstellung auf Bachelor und Master werden die Studienzeiten kürzer. Um sich auf den späteren Job zielgerichtet vorzubereiten, bleibt also weniger Zeit. Daneben legen wir großen Wert auf Praxiserfahrungen. 70 Prozent aller eingestellten Hochschulabsolventen haben vorher ein Praktikum oder eine Ausbildung in der Deutschen Bank gemacht. Wir bekommen so einen guten Eindruck von dem Bewerber und der Bewerber bekommt einen Eindruck von der Arbeit in unserem Unternehmen. In letzter Zeit wird auch das interkulturelle Verständnis der Bewerber immer wichtiger. Außerdem muss man fähig sein, komplexe Probleme zu bewältigen.