Gauselmann AG: Tipps das Studium zu gestalten

Vorbereitung für Gauselmann AG im Studium

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

Zunächst empfehle ich, die Zeiten zwischen Schule und Studium bereits gezielt für die berufliche Qualifikation zu nutzen, z.B. durch Praktika oder beruflich orientierte Auslandsaufenthalte. Grundsätzlich gilt, das Studium zügig zu absolvieren, bereichsübergreifend Erfahrungen zu sammeln (über den Tellerrand schauen) und vor allem auch einige Monate zusammenhängend im Ausland verbracht zu haben. Der Nachweis von Soft-Skills wie z.B. Erfahrungen in Projekt- oder Teamarbeit ist wichtig. Wer viel (und mehr als andere) in kurzer Zeit (Regelstudienzeit) schafft, beweist schon hier seine Zielstrebigkeit.